Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Nächstes Jahr auf der Wartburg

Pilgergruppe macht sich auf den Lutherweg

istockphoto.com/TokleWartburgWartburg

Eine ökumenische Pilgergruppe aus Nordhessen und Thüringen begibt sich am Freitag, 24. Juli, auf den Lutherweg von Worms zur Wartburg. Täglich wandern die Pilger zwischen 20 und 25 Kilometer, Tagespilger können sich spontan anschließen.

Die erste Etappe der Pilgerfahrt unter dem Motto "Wie ein Vogel frei" werde am 2. August in Grünberg enden, teilte der geistliche Leiter der evangelischen Bildungsstätte Germerode, Manfred Gerland, am Montag mit. Die Strecke werde dann im kommenden Jahr bis zur Wartburg bei Eisenach fortgesetzt.

Rund 50 Pilger legen nach Gerlands Angaben jeden Tag eine Strecke zwischen 20 und 25 Kilometern zurück. Die Pilger kämen aus unterschiedlichen Berufsgruppen und Konfessionen. Täglich werde es Gottesdienst, Andachten und Schweigezeiten geben, zudem solle in Kleingruppengesprächen über die Bedeutung Martin Luthers für die Gegenwart nachgedacht werden. Die Gruppe begleitet neben Gerland der Franziskanerpater Rolf Fleiter.

Die Pilger schlafen nach den Worten von Gerland in Gemeindehäusern, Kirchen und Sporthallen auf mitgebrachten Isomatten am Boden. Das Gepäck wird von einem Begleitfahrzeug transportiert. Die Pilgergruppe sorgt mit Unterstützung der gastgebenden Kirchengemeinden für ihre eigene Verpflegung. Die Streckenführung übernehmen ausgebildete Pilgerleiter aus den jeweiligen Regionen. Es ist möglich, sich der Gruppe als Tagespilger anzuschließen.

www.kloster-germerode.de

© epd: epd-Nachrichten sind urheberrechtlich geschützt. Sie dienen hier ausschließlich der persönlichen Information. Jede weitergehende Nutzung, insbesondere ihre Vervielfältigung, Veröffentlichung oder Speicherung in Datenbanken sowie jegliche gewerbliche Nutzung oder Weitergabe an Dritte ist nicht gestattet.

Christus spricht: Was ihr getan habt einem von diesen meinen geringsten Brüdern, das habt ihr mir getan.

Matthäus 25, 40

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von gettyimages/ekely

Zurück zur Webseite >

to top