Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Gottesdienst zur Verabschiedung von Dekan Tag

Kurs-Nr.: , 16.02.2020, Dietzenbach

Termin: In Kalender übernehmen Download PDF Drucken Teilen

Infos

Termin 16. 02. 2020 17:00 – 19:00 Uhr

Ort Evangelische Christuskirche, Pfarrgasse 3, 63128 Dietzenbach

Kosten

Links

Gottesdienst

Zur Verabschiedung seines langjährigen Dekans Carsten Tag lädt das Evangelische Dekanat Rodgau am Sonntag, 16. Februar 2020, 17 Uhr, in Dietzenbach ein.

Der Gottesdienst findet in der Evangelischen Christuskirche an der Pfarrgasse statt. In dessen Verlauf wird die Pröpstin für Starkenburg, Pfarrerin Karin Held, die Entpflichtung Carsten Tags vom Amt des Dekans vornehmen. Im Rahmen eines anschließenden Empfangs im Gemeindesaal besteht die Gelegenheit, sich von Pfarrer Tag zu verabschieden.

Pfarrer Tag ist seit dem 1. Februar 2008 Dekan des Evangelischen Dekanats Rodgau. Zum 1. März 2020 übernimmt der 55-Jährige eine neue berufliche Aufgabe als Vorstandsvorsitzender der Diakonie Hessen mit Sitz in Frankfurt.

In Dekan Tags zwölfjährige Amtszeit fällt die Ausgestaltung des Kirchenkreises als Kirche in der Region und „mittlere Ebene“ des kirchlichen Handelns in der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN). Ein wesentlicher Schwerpunkt seiner Arbeit war und ist es, die evangelische Kirche in der Region fit für die Herausforderungen der Zukunft zu machen – unter anderem durch die Förderung der Zusammenarbeit zwischen den Kirchengemeinden sowie mit den Handlungsfeldern des Dekanats. Aktuelles Beispiel dafür ist die im vergangenen Jahr an den Start gegangene Gemeindeübergreifende Trägerschaft für evangelische Kindertagesstätten, die Kirchengemeinden von zahlreichen administrativen Aufgaben entlastet. Auch die für Januar 2021 vorgesehene Fusion der Evangelischen Dekanate Rodgau und Dreieich hat Dekan Tag entscheidend mitgestaltet.

Eine*n Nachfolger*in wählt die Synode des aus den Dekanaten Rodgau und Dreieich fusionierten neuen Kirchenkreises im Rahmen ihrer konstituierenden Sitzung im Januar 2021. Bis dahin wird voraussichtlich die stellvertretende Dekanin Sonja Mattes die wesentlichen Amtsaufgaben übernehmen; die Geschäftsführung des 16 evangelische Gemeinden umfassenden Kirchenkreises liegt beim Dekanatssynodalvorstand.

Details

Veranst. Evangelisches Dekanat Rodgau

Telefon 06074 4846110

Telefax Langtitel

E-Mail corinna.jaeger@dekanat-rodgau.de

Diese Seite:Download PDFDrucken

Karte
Karte verkleinern

Glück ist Verbundenheit,
also eben nicht die unverbundene Selbststeigerung,
die alles andere benutzt zur eigenen Optimierung.

(Fulbert Steffensky)

Johannes 1,16

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von Quelle: gettyimages, rusm

Zurück zur Webseite >

to top