Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Berichte zu Himmelfahrt

Quelle: Fundus, Carsten SommerHimmmelfahrtHimmelfahrt ist eine schöne Gelegenheit, die Spuren von Gottes Nähe im eigenen Leben zu entdecken

Daran wird an Himmelfahrt erinnert: Laut biblischer Überlieferung entschwindet Jesus in den Himmel. Plötzlich ist zwischen ihm und seinen Anhängern eine räumliche, erst einmal unüberwindbare Distanz, die es voher nicht gab. Aber es ist auch die Chance für seine Jünger, sich neu zu orientieren, den eigenen, inneren Kompass weiterzuentwickeln. Zudem erfahren sie: Gott ist ganz nah – auch wenn er in den Himmel aufgefahren ist. Verbunden trotz Distanz.
Mehr über die Hintergründe von Himmelfahrt und dem Vatertag, Veranstaltungstipps und vieles mehr erfahren Sie über die rechte Navigationsleiste.

Freiluftkirche

29.05.2020 red

Auf ins Grüne: Freiluftsaison für Gottesdienste

Die steigenden Temperaturen sind ein Signal für viele Kirchengemeinden, wieder Gottesdienste im Grünen zu feiern. Allerdings gelten auch hier die Hygieneregeln. Zudem bitten einige Gemeinde um Anmeldung, da eine Höchstanzahl an Teilnehmenden nicht überschritten werden darf.
Der Himmel über der Pauluskirche in Darmstadt

20.05.2020 vr

„Was steht ihr da und seht zum Himmel?“

Auf Distanz dennoch verbunden bleiben: Das ist das Thema in der Coronakrise. Das ist aber auch genau das Thema von Himmelfahrt, erklärt Stellvetretende Kirchenpräsidentin Ulrike Scherf in ihren Gedanken zum diesjährigen Fest.
Himmelfahrt

20.05.2020 red

Sich für den unsichtbaren Teil der Wirklichkeit öffnen

Der 21. Mai ist eine gute Gelegenheit um aufzutanken, denn Christi Himmelfahrt ist für viele Arbeitnehmende arbeitsfrei. In diesem Jahr wird er aufgrund der Corona-Krise nicht so unbeschwert gefeiert wie sonst - zumal weiterhin die Schutzregeln eingehalten werden sollen. Wir laden an diesem Feiertag dazu ein, sich für einen anderen, unsichtbaren Teil der Wirklichkeit zu öffnen.
Autokino

20.05.2020 red

Drive-In-Gottesdienst im Autokino Viernheim

Open-Air, wetterfest und auch für Risikogruppen geeignet ist der Himmelfahrts-Gottesdienst in Viernheim. Hier laden die Gemeinden ins Autokino ein.
Kinderbild "Himmel"

20.05.2020 red

Für Kinder: Was steckt hinter dem Himmelfahrtstag?

Die Bedeutung von Himmelfahrt ist oft selbst Erwachsenen nicht ganz präsent. Wie aber können Kinder einen Zugang zu der biblischen Gesichte finden, die hinter dem Feiertag am 21. Mai steckt? Dazu hat die Deutsche Bibelgesellschaft mehrere Ideen veröffentlicht, zu denen kindgerecht erzählte Geschichten, eine Bastelanleitung und ein Brief gehören.
Portrait Außenaufnahme

19.05.2020 vr

Himmelfahrt: Verbunden bleiben trotz Distanz

Auf Distanz dennoch verbunden bleiben: Das ist das Thema in der Coronakrise. Das ist aber auch genau das Thema von Himmelfahrt, erklärt Stellvetretende Kirchenpräsidentin Ulrike Scherf in ihren Gedanken zum diesjährigen Fest.
Buch

29.05.2019 red

Ein Reiseführer durch das Jenseits

Was sind die „100 Dinge die du NACH dem Tod auf keinen Fall verpassen solltest“? Darüber hat sich Pfarrer Dr. Fabian Vogt Gedanken gemacht und ein Buch geschrieben. Darin hat er sich mit unterschiedlichen Jenseitsvorstellungen aus aller Welt beschäftigt. Dabei hat er festgestellt, dass auch weit voneinander entfernte Völker ähnliche Ideen haben.
Abschied am Flughafen

29.05.2019 oer

Ein Stück Himmel

Ein bewegender Moment, wenn Freunde zu einer Reise aufbrechen und sich am Flughafen verabschieden. Eine letzte intensive Umarmung - dann verschwinden sie auch schon im Labyrinth des Flughafengebäudes. Das hat auch Pfarrer Martin Vorländer erlebt. Dabei hat er sich an die Erzählung über die Himmelfahrt Christi erinnert. Über die Bedeutung, die diese Überlieferung für ihn hat, spricht er in einer Radio-Andacht.
Himmel

28.05.2019 rh

Glaubens-Schätze am Himmelfahrtstag heben

Am Donnerstag, 30. Mai, ist Vatertag – und Himmelfahrtstag. Dann erinnern Christinnen und Christen an die Himmelfahrt Jesu. Propst Dr. Klaus-Volker Schütz ermutigt: „Der ganz normale Alltag kann zum Übungsfeld des christlichen Himmelsglauben werden.“ Er zeigt, wie Menschen damit ihr tägliches Leben bereichern können.
Glaskopf-Gottesdienst mit Pfarrerin Christine Gengenbach

22.05.2017 nh

50 Jahre Gottesdienste im Grünen

An Himmelfahrt beginnt auch im Evangelischen Dekanat Kronberg die Saison für die Gottesdienste im Grünen, die in diesem Jahr ihr 50-jähriges Jubiläum feiern. Denn bereits 1967 wurden hier die ersten Freiluftgottesdienste veranstaltet.

Diese Seite:Download PDFDrucken

Gottes Kraft ist in den Schwachen mächtig.

to top