Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Aktuelles rund um Weihnachten

Bildquelle: gettyimages, kmevegasJesu GeburtAn Weihnachten feiern wir den Geburtstag Jesu - an diesem Tag wurde Gott Mensch. Fühlen Sie sich gesegnet.

Vieles läuft in der Vorweihnachtszeit auf den 24. Dezember zu: Backaktionen, das Schreiben von Weihnachtsgrüßen, das Besorgen von Geschenken. Aber wozu das alles? Das Fest am Heiligen Abend erinnert an den Geburtstag des Sohnes eines Zimmermanns aus Galiäa vor über 2.000 Jahren. Er hat den Menschen gezeigt, wie sie Gottes Liebe leben können. Weihnachten ist also tatsächlich das Fest der Liebe. Weitere Hintergründe erfahren Sie über die rechte Navigationsleiste. Aktuelle Informationen zum Weihnachtsfest 2021 sowie damit verbundene Hinweise zum Schutz vor Corona finden Sie auch hier in den aktuellen Berichten:

ChristbaumTurm

01.12.2021 rh

„Endlich - ein Licht in dieser Zeit!“

In Frankfurts Süden wird der Glockenturm der Osterkirche zum ChristbaumTurm. Durch leuchtende Sterne und Lichterketten vor grünem Efeu wirkt der Kirchturm wie ein überdimensionaler Weihnachtsbaum. Sobald er strahlt, bleiben Passanten stehen, um sich auszutauschen. Das ist ganz im Sinne von Pfarrer Maybach-Neserke, der mit dieser Installation eine besondere Botschaft vermitteln möchte.
Corona und Kirche

01.12.2021 vr

Kirchenpräsident: 2G und 3G in Gottesdiensten schaffen Klarheit und Sicherheit

Kirchenpräsident Volker Jung hat angesichts der sich zuspitzenden Pandemie-Lage daran erinnert, dass in den meisten Kirchengemeinden in Hessen und Nassau bereits seit dem Wochenende 2G und 3G-Regeln in den Gottesdiensten gelten. Sie sorgen für Klarheit und Sicherheit.
In die Kirche gehen trotz Corona

30.11.2021 vr

Bund-Länder-Gespräche: Hessen-Nassau empfiehlt 2G und 3G-Gottesdienste

Der Krisenstab der EKHN erinnert angesicht der teils verschärften Corona-Regeln der Bundesländer nochmals an die neuen Kirchen-Grundsätze, die ausschließlich 2G und 3G in Gottesdiensten vorsehen.
Dürre in Simbabwe

23.11.2021 vr

Brot für die Welt-Aktion startet: Klima im Blick

Unter den Folgen der fortschreitenden Klimakrise leiden besonders stark die Menschen im Globalen Süden, obwohl sie am wenigsten zu seiner Entstehung beigetragen haben. Deshalb ruft die evangelische Aktion "Brot für die Welt" zu Spenden für die notleidenden Menschen auf. Die diesjährige Aktion wird 29. November mit einem Gottesdienst eröffnet.
"24x Weihnachten" möchte Glaube und Hoffnung verbreiten

22.11.2021 red

Weihnachten im Gottesdienst und als multimediale Show

In diesem Jahr startet „24 Mal Weihnachten neu erleben“ mit viel Material für Gemeinden. Dazu gehören Predigtvorlagen, Video-Impulse sowie Ideen für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Zur Kampagne gehört auch eine Bühnen-Show mit vielen Mega-Hits. Dabei wird die Geschichte von Weihnachten auf eine neue, multimediale Art erzählt. Passend zur Kampagne gibt es für Kinder einen Schoko-Adventskalender zum Mitmachen. Die Initiative zu dem Großprojekt hatte eine Freikirche ergriffen.
Weihnachten Open-Air in der Kirchengemeidne Frankfurt-Bockenheim.

15.11.2021 pwb

Bitte Weihnachtsgottesdienste eintragen

Weihnachten steht vor der Tür. In den Gemeinden laufen die Vorbereitungen auf Hochtouren. Die Redaktion von ekhn.de bittet: Tragen Sie Ihre Gottesdienste in den Veranstaltungskalender ein.
Christbaumkugel mit Mundschutz

10.11.2021 vr

Krisenstab-Info: Extrem dynamische Situation Richtung Weihnachten

Viele Gemeinden warten auf ein Signal des EKHN-Krisenstabs, wie sie Advent und Weihnachten feiern können. Doch die Situation ist derzeit extrem dynamisch. Der Krisenstab behät die schwierige Lage und die Entscheidungen der Politik im Blick und wird informieren, wenn sich ein klareres Bild ergibt. Zunächst hat das Gremium am 11. November aktuelle Grundsätze zum Schutz vor Corona veröffentlicht, die bis Ende des Monats gelten sollen.
Aktion 24x Weihnachten neu erleben

30.10.2021 vr

Jetzt Material anfordern: EKD-Aktion „24 x Weihnachten neu erleben“

Die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) hat dazu angeregt, dass sich alle evangelischen Gemeinden an der überkonfessionellen Aktion „24 x Weihnachten neu erleben“ beteiligen sollen. Hier Infos und Materialien zur Initiative.
Maßnahmen gegen das Corona-Virus

26.03.2021 vr

++Krisenstab Info ++ Orientierungspunkte zu den Gottesdiensten um Ostern

Nach den zurückliegenden Bund-Länder-Gesprächen vom 22. März gab es erhebliche Irritationen um die Gottesdienste an den Osterfeiertagen. Jetzt steht fest: Sie können als Präsenzveranstaltungen unter den bestehenden Hygienebestimmungen in Hessen und Rheinland-Pfalz stattfinden. Der Krisenstab der hessen-nassauischen Kirche hat hierzu am Donnerstag Orientierungspunkte veröffentlicht. Wichtig: Ab einer Inzidenz von 200 wird geraten, auf Präsenzgottesdienste zu verzichten.
Online gemeinsam Beten: Reformationsgottesdienst 2020 aus der Christuskirche in Mainz.

25.03.2021 vr

Spitzengespräch: „Umsichtig und verantwortungsvoll“ Ostern feiern

Umsichtig und verantwortungsvoll wollen die evangelischen Kirchen in Hessen Gottesdienste in Präsenz an Ostern feiern. Das ist das Ergebnis eines Spitzengesprächs mit dem Hessischen Ministerpräsidenten Volker Bouffier.

Diese Seite:Download PDFDrucken

Weihnachten 2021 in Corona-Zeiten

Leider sind die Inszidenzen auch im Winter 2021 wieder gestiegen. Bitte halten Sie sich an die Empfehlungen zum Schutz vor Corona, die von den Behörden für Ihre Region veröffentlicht sind.
Für Kirchenmitglieder: Empfehlungen zum Schutz vor Corona
Für Kirchengemeinden: Empfehlungen zum Schutz vor Corona

Bildquelle: Weihnachten neu erleben e.V."24x Weihnachten" möchte Glaube und Hoffnung verbreiten

Aktion 2021: 24x Weihnachten erleben

Mehrere Adventskalender, ein Buch sowie Videoimpulse bietet die Aktion "24xWeihnachten", die ursprünglich von evangelischen Freikirchen initiiert wurde, auch einige Landeskirchen empfehlen die Materialien. Zudem veranschaulicht eine Show den Sinn von Weihnachten, sie wird u.a. am 19. Dezember 2021 bei RTL up im Fernsehen übertragen.

Adventskalender und Buch

Videoimpulse

Show: Weihnachten neu erleben - mit TV-Terminen

Mehr über Weihnachten

Josefs Weihnachtstraum

In der Konzentration auf das, was ist,
kann sich so etwas wie ein Raum öffnen,
ein Gewahrsam schärfen für die Gegenwart Gottes.

(Carsten Tag)

Carsten Tag

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von gettyimages / rusm

Zurück zur Webseite >

to top