Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Hit-from-Heaven Gottesdienste

Sommer-Gottesdienstreihe 2019

Regelmäßig zieht es seit 2015 jüngere Menschen in hessische Gottesdienste. Denn viele Gemeinden beteiligen sich einmal pro Jahr an den sogenannten „Hit-from-Heaven“ Gottesdiensten, in denen jeweils ein bestimmter Popsong im Mittelpunkt steht. Der Leitgedanke dieser Gottesdienste ist, mit modernen und gleichzeitig tiefsinnigen Popsongs, die in der Lebenswelt jüngerer Menschen eine große Rolle spielen, auch Menschen zu interessieren, denen der Gottesdienst sonst eher fremd ist.

Die Serie, die auch 2019 mit dem Hit-frm-Heaven-Song von Adel Tawil im September fortgesetzt wurde, gab es als Sommer-Gottesdienst-Reihe mit vier Titeln:

  • Alphaville - Forever Young
  • Silbermond - Leichtes Gepäck
  • Mark Forster - Es wird gut sowieso
  • Max Giesinger - Wenn sie tanzt

Laden Sie zum speziellen Gottesdienst ein!

Nutzen Sie die Gelegenheit, um in der Sommerzeit zu fröhlichen und beschwingten Gottesdiensten einzuladen oder den neuen „Hit from Heaven Song 2019“, "Ist das jemand" von Adel Tawil, in eine ganze Reihe einzubinden. Entscheiden Sie, wie viele und welche dieser Songs Sie in Ihrer Gemeinde nutzen möchten. Für dieses Format eignet sich auch ein gemeindeübergreifender Gottesdienst.

Für alle fünf Gottesdienste stehen komplette Gottesdienstentwürfe und eigene Chorsätze zum Download zur Verfügung. Um zu der Reihe einzuladen, können Sie verschiedene Kommunikationsmaterialien einsetzen:

  • Poster in den Formaten A2 und A4, mit und ohne Beschriftungsfeld, in dem Sie Ihre Veranstaltungsdaten veröffentlichen können
  • Poster im A4 Format als PDF Download, in die Sie Ihre Veranstaltungsdaten direkt eindrucken können
  • Postkarten im A6 Format
  • Eine Gemeindebriefvorlage zum Download in verschiedenen Varianten
  • Animierte Webbanner, die Sie ebenfalls downloaden und auf Ihrer Webseite einbinden können.
  • Die offiziellen Videos der jeweiligen Songs über YouTube Verlinkung

Zu den Materialien

Diese Seite:Download PDFDrucken

Sommerreihe 2018

© iStock / JurgaR
© iStock / oatawa

2018 bot die Evangelische Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) in Zusammenarbeit mit dem Zentrum Verkündigung und dem Evangelischen Medienhaus für die Sommerzeit eine Gottesdienstreihe für bis zu sechs Gottesdienste im Freien an. Die Motive sind zeitlos und können weiterhin genutzt werden. 

Hier geht's zu allen Motiven

Freiluftkirche

In der warmen Zeit des Jahres kann der Gottesdienst einfach auch mal anders gefeiert werden, nicht vor Ort in der Kirche, sondern draußen in der Natur bzw. im Grünen. Die Vielfalt und Schönheit der Natur entdecken und gleichzeitig Gott begegnen bei einem Gottesdienst im Grünen. Die Freiluftkirche verbindet dabei das besondere Naturerlebnis mit dem Gottesdienst.

Mehr zur Freiluftkirche

Eigene Veranstaltung eintragen

Veröffentlichen Sie Ihren "Hit-from-Heaven"-Gottesdienst oder einen anderen speziellen Gottesdienst im EKHN-Veranstaltungskalender. Wählen Sie hierzu die Kategorie "Sommer-Gottesdienstreihe".

Zur Eingabe

Adel Tawils "Ist ja jemand?" wird "Hit-from-Heaven"-Song 2019

Der Song von Adel Tawil setzte sich im Online-Voting mit 48 Prozent der Stimmen gegen Herbert Grönemeyer mit "Bist du da?" (28 Prozent) und Lukas Graham mit "Love Someone" (24 Prozent) durch.

Seit 2015 gibt es einmal pro Jahr den Hit-From-Heaven-Sonntag. Bei der Gemeinschaftsproduktion des Medienhauses der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck, des Kirchenkreises Hanau und des Privatsenders HIT RADIO FFH steht ein Popsong im Mittelpunkt des Gottesdienstes. Auch viele Gemeinden aus der EKHN-Region beteiligen sich an der Aktion.

2019 wurde der Hit-From-Heaven-Gottesdienst in vielen Gemeinden am 8. September gefeiert. Für 2020 wurde als Termin der 13. September ausgewählt.

Weitere Infos

Materialien zum Hit-from-Heaven-Song 2019
Ein umfangreiches Materialpaket inklusive Gottesdienstentwurf, Noten, Gitarrengriffe und Interview zum Adel Tawil Song "Ist da jemand" steht Ihnen zum Download zur Verfügung.

Zum Download

Es sollen wohl Berge weichen
und Hügel hinfallen,
aber meine Gnade
soll nicht von dir weichen.

to top