Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

30 Jahre Mauerfall und deutsche Einheit

Kurs-Nr.: , 30.10.2019, Frankfurt am Main

Termin: In Kalender übernehmen Download PDF Drucken Teilen

Infos

Termin 30. 10. 2019 19:00 – 21:00 Uhr

Ort Evangelische Akademie Frankfurt, Römerberg 9, 60311 Frankfurt am Main

Kosten Eintritt frei!

Links https://www.evangelische-akademie.de/kalender/30-jahre-mauerfall-und-deutsche-einheit/

3. Oktober Bildung Politik und Gesellschaft Vortrag/Diskussion

Im Rahmen dieser Veranstaltung reflektieren wir über 30 Jahre Mauerfall und die Deutsche Einheit, über die Erfahrungen des Zusammenwachsens und gesellschaftliche Vielfalt. Ausgangspunkt sind die gegenwärtigen Herausforderungen, vor denen die Demokratie steht. Thematisiert werden die aktuellen gesellschaftlichen Spaltungen, die Hoffnungen und Zukunftsängste in Ost und West und die Frage, welche Ansprüche an eine moralisch-ethische Maßstäbe sich daraus herleiten lassen, um gegenwärtige Herausforderungen zu bewältigen und die Zukunft zu gestalten. Betrachtet wird insbesondere auch die Rolle Ostdeutschlands im gesamtdeutschen Gedächtnis.

 

Mitwirkende:

Marianne Birthler, ehem. Bundesbeauftragte für die Unterlagen des Staatssicherheitsdienstes der ehemaligen DDR, Beiratsvorsitzende Evangelische Akademie zu Berlin

Dr. Roland Löffler, Direktor Sächsische Landeszentrale für politische Bildung

Jana Simon, Journalistin und Autorin, Die Zeit

Dr. Johannes Staemmler, Forschungsgruppenleiter Institut für transformative Nachhaltigkeitsforschung Potsdam

Details

Veranst. Evangelische Akademie Frankfurt

Telefon 069-1741526-0

Telefax Langtitel

E-Mail marx@evangelische-akademie.de

Diese Seite:Download PDFDrucken

Karte
Karte verkleinern

Siehe, jetzt ist die Zeit der Gnade, siehe, jetzt ist der Tag des Heils!

2. Korinther 6, 2

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von Hans Genthe

Zurück zur Webseite >

to top