Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Das weibliche Gesicht des Rechtsextremismus

Kurs-Nr.: , 20.04.2021, Darmstadt

Termin: In Kalender übernehmen Download PDF Drucken Teilen

Infos

Termin 20. 04. 2021 19:00 – 21:30 Uhr

Ort , Zoomkonferenz, 64283 Darmstadt

Kosten Spende

Links

Politik und Gesellschaft

Vortrag und Diskussion mit Dr. Stefanie Elies, Referatsleiterin des Forum Politik und Gesellschaft der Friedrich-Ebert-Stiftung

Die Veranstaltung findet als Zoomkonferenz statt. Anmeldungen bitte an winfried.kaendler@ekhn.de. Der Link zur Konferenz wird Ihnen kurz vor der Veranstaltung zugeschickt.

Ist Rechtspopulismus reine Männersache? Weit gefehlt: Immer mehr Frauen in Europa geben ihre Stimme rechtspopulistischen Parteien. Und Frauen spielen in diesen Parteien immer öfter wichtige Rollen. Sie sollen den männlich dominierten Parteien ein vermeintlich modernes und sanfteres Gesicht verleihen. Die vergleichende Studie „Triumph der Frauen? The Female Face of the Far and Populist Right in Europe“ trägt dazu bei, ein besseres Verständnis dafür zu gewinnen, welche Rolle Geschlechterfragen und Frauen in rechtspopulistischen Parteien in Europa spielen. Mit welchen Inhalten sprechen rechtspopulistische Parteien Wählerinnen an? Weshalb wählen Frauen rechtspopulistische Parteien? Was ist geschlechter- und familienpolitisch im Spiel – kann man hier einen
Triumph für die Frauen verzeichnen, oder ist das Gegenteil der Fall? Und welche progressiven Gegenstrategien gibt es? Diese und weitere Fragen diskutieren wir mit der Herausgeberin der Studie Dr. Stefanie Elies. Im Anschluss an die Präsentation besteht Gelegenheit im World Café-Format weiter zu diskutieren.

Die Veranstaltung ist Teil der Reihe "Wie rechtsextremes Denken unsere Gesellschaft verändert" des Darmstädter Netzwerks für politische Bildung (Evangelisches Dekanat Darmstadt-Stadt, Volkshochschule Darmstadt, Kath. Bildungszentrum nr30, AStA der Hochschule Darmstadt).

Details

Veranst. Darmstädter Netzwerk für politische Bildung

Telefon

Telefax Langtitel

E-Mail winfried.kaendler@ekhn.de

Diese Seite:Download PDFDrucken

Karte
Karte verkleinern

Gib uns Vertrauen, Gott, in diesen Zeiten.
Gelassenheit, Besonnenheit und Mut.
Und gib uns Freundlichkeit. Die soll sich ausbreiten.
In unseren Herzen und in unserem Land und überhaupt.

(Doris Joachim)

Doris Joachim

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von gettyimages_stockam

Zurück zur Webseite >

to top