Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Zu Tisch bei Katharina Luther: Was mich nährt

Kurs-Nr.: , 04.09.2021, Hungen

Termin: In Kalender übernehmen Download PDF Drucken Teilen

Infos

Termin 04. 09. 2021 18:00 – 22:00 Uhr

Ort open air im Pfarrgarten hinter der Kirche, Liebfrauenberg 27, 35410 Hungen

Kosten 30 Euro (inkl. Getränke)

Links

Bildung Kunst & Kultur Politik und Gesellschaft Reformation 2021

Corona hat unser Leben stark verändert. Nicht zuletzt der monatelange Lockdown, der Rückzug aus sozialen Kontakten hat die Frage, was wir wirklich brauchen und was uns nährt, neu gestellt.

Es war auch eine Zeit der Rückbesinnung auf wirklich notwendiges (Essen) und Einfaches (Kraft tanken in der Natur), Zugängliches bzw. Erreichbares und Vertrautes (Musik als geistige Nahrung).

Unter dem Titel „Zu Tisch bei Katharina Luther“ wird die Frage, was uns nährt während eines historischen 5-Gang Menues, von fünf Tischrednerinnen facettenreich beleuchtet.

 

Vom Acker auf den Tisch, war das Prinzip des Haushalts der Lutherin, das Annegret Schadeck aus Hungen aufgreifen wird. Alternativen zu einer Ernährung, die uns mit überwiegend tierischen Produkten nährt aber das Klima belasten, wird Dr. Ulrike Chavezzader vorstellen. Aus der Überproduktion von Lebensmitteln machte die „Tafel-Idee“ eine Tugend, die Pfarrerin Barbara Alt a.D. erläutert. Essen nährt uns, doch braucht es mehr um den Herausforderungen des Lebens zu begegnen. Wie man dabei ein gesundes Gleichgewicht bewahrt, davon weiß die als „Abtreibungsärztin“ diffamierte Ärztin Dr. Kristina Hänel zu berichten. Mit Mut und Leidenschaft hat sie für das Recht auf Information zum Schwangerschaftsabbruch gekämpft. . Mit dem letzten Gang des Menus wird Pfarrerin Ursula Wendt den Aspekt, wie Glaube uns nähren kann, aufgreifen.

Um Anmeldung wird gebeten: bis 27. August

Details

Veranst. Ev. Frauen, Ev. Erwachsenenbildung, Stadtmarketing Hungen

Telefon

Telefax Langtitel

E-Mail dekanat.hungen@ekhn.de

Diese Seite:Download PDFDrucken

Karte
Karte verkleinern

Christus spricht: Was ihr getan habt einem von diesen meinen geringsten Brüdern, das habt ihr mir getan.

Matthäus 25, 40

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von gettyimages/tolga tezcan

Zurück zur Webseite >

to top