Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Aktuelles

Die gemeinsame Spendenaktion von evangelischen Kirchen und Diakonie nimmt arme Menschen in den Blick.

31.03.2020 dob

Diakonie und Kirchen sammeln für arme Menschen

Gerade Obdachlose und Arme trifft die Corona-Pandemie schwer. Deswegen rufen die Diakonie Hessen zusammen mit der EKHN und EKKW zu Spenden auf.
Obdachloser auf einer Bank

26.03.2020 ste

Wohnungslose Menschen brauchen jetzt besondere Fürsorge

Die Diakonie Hessen weißt darauf hin, dass insbesondere wohnungslose Menschen jetzt eine besondere Fürsorge brauchen. Denn diese seien von den aktuellen Einschränkungen besonders getroffen. "Das Virus macht auch nicht vor Menschen halt, die durch ein Leben auf der Straße bereits gesundheitlich geschwächt sind. Zudem ist ihnen der Rückzug in eine sichere Wohnung verwehrt. Ihr Leben spielt sich in der Öffentlichkeit ab. Sie sind existenziell auf Hilfe und Unterstützung angewiesen“, sagt Carsten Tag, Vorstandsvorsitzender der Diakonie Hessen.
Ein Aufsteller der Frankfurter Tafel auf einem Gehweg im Bahnhofsviertel

25.03.2020 esz

Situation der Tafeln: Statt für drei Tüten reicht es nur für eine (mit Video)

Viele Tafeln haben mittlerweile geschlossen. Für Menschen, deren Geld nicht für das Nötigste reicht, ist dies eine Katastrophe. Die Frankfurter Tafel versorgt weiter die Menschen, hat aber weniger Lebensmittel als sonst zum Verteilen
Obdachloser in Zeiten von Corona

25.03.2020 red

Der Traum vom Zuhause bleiben

Keine Schule, keine Kita, Arbeiten im Homeoffice. Für viele Menschen steht der Alltag Kopf. Immerhin können sie sich in ihren eigenen vier Wänden zurückziehen, haben ihre Lieben bei sich. Wohnungslose dagegen sind der Situation hilflos ausgeliefert. Einrichtungen versuchen zu, improvisieren.
Corona-Virus in leichter Sprache

16.03.2020 rh

Leichte Sprache: Schutzmaßnahmen vor Corona einfach erklärt

Von der Ausbreitung des Corona-Virus sind auch Menschen mit Behinderungen betroffen. Deshalb ist es notwendig, dass sie über die neue Situation sowie Schutzmaßnahmen aufgeklärt werden. Pfarrerin Christiane Esser-Kapp, die Behindertenseelsorgerin für die Region Rhein Main, hat deshalb einen illustrierten Informationstext zum Verteilen verfasst.
Die Diakonie fordert, Flüchtlinge aufzunehmen und zu integrieren

10.03.2020 red

Diakonie: Flüchtlinge integrieren statt abschieben

Kurz vor dem geplanten Abschiebeflug nach Afghanistan fordert die Diakonie Hessen einen Abschiebestopp für afghanische Flüchtlinge sowie die Aufnahme von Schutzsuchenden aus Griechenland und der Türkei.

06.02.2020 red

Diakonie-Projekt vermittelt Wohnungen für obdachlose Jugendliche

Simon war 8 Jahre lang wohnungslos, jetzt hat er mit 26 Jahren seine ersten eigenen vier Wände. Geklappt hat das mit Hilfe von „Projekt zu Hause – Housing first“ der Diakonie Hessen. Ab jetzt geht es aufwärts.
Frau im Dunkeln senkt den Blick

02.02.2020 cm

Für Frauen in Not: Schutz in heftigen Zeiten

Wenn alles zusammen bricht, durch Schulden oder Gewalt in der Ehe, helfen Frauenhäuser oder Übergangswohnheime. Welche Schicksale Frauen erlebt haben, die obdachlos werden, hat Reporterin Charlotte Mattes erfahren. Sie war im Übergangswohnheim „Hannah“ der Diakonie in Frankfurt zu Gast und hat mit zwei betroffenen Frauen gesprochen.
Jemand zeigt einen geöffneten leeren Geldbeutel.

02.02.2020 pwb

Diakonie in Offenbach hilft Menschen aus der Schuldenkrise

Die eigene Verschuldung ist oft ein Tabuthema in unserer Gesellschaft. Betroffene leiden sehr häufig unter den Folgen und ziehen sich zurück. Doch das ist ganz sicher der falsche Weg, führt er doch immer weiter in die persönliche Krise.
Kinder spielen Tauziehen.

27.01.2020 pwb

Frühjahrssammlung der Diakonie vom 2. bis 12. März 2020

Mit Haus- und Straßensammlungen unterstützen die evangelischen Kirchengemeinden die Arbeit der Diakonie. Vom 2. bis 12. März 2020 findet in Hessen und Rheinland-Pfalz die Frühjahrssammlung statt. Die Diakonie Hessen bittet um Ihre Unterstützung.

Diese Seite:Download PDFDrucken

Wer Halt gewährt,
verstärkt in sich den Halt.

(Martin Buber)

Martin Buber

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von gettyimages_rusm

Zurück zur Webseite >

to top