Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Aktuelles

Zwei Menschen im Gespräch vor einem Holzhaus.

25.01.2021 pwb

Diakonie Hessen sammelt vom 1. bis 11. März 2021

Mitmachen und aktiv helfen können Kirchengemeinden wieder bei der Frühjahrssammlung der Diakonie: Vom 1. bis 11. März bittet die Diakonie in Hessen und Rheinland-Pfalz unter dem Motto „Krisen gemeinsam bewältigen“ um Unterstützung!
Impfen

14.01.2021 red

Freiwillig: Impfen in Pflegeeinrichtungen der Diakonie

Laut der Corona-Impfverordnung haben Bewohnerinnen und Bewohner in Pflegeheimen, über 80-Jährige sowie Pflegekräfte die höchste Priorität in der Impfreihenfolge. Bundesgesundheitsminister Spahn hatte aber betont, dass es keine Impfpflicht in Deutschland geben werde. Doch Bayerns Ministerpräsident Söder hatte eine Debatte über eine Impflicht für Pflegekräfte angestoßen. Wie steht die Diakonie dazu?

12.01.2021 red

Wärme spenden: Aktion für Wohnungslose fortgesetzt

Die Diakonie Hessen hat gemeinsam mit der Landesstiftung „Miteinander in Hessen“ ihr Kältehilfeprojekt für Obdachlose weitergeführt. Prominente Unterstützer sind unter anderem Fußball-Legende Rudi Völler, Tatort-Kommissarin Ulrike Folkerts oder Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier.
Schlafende obdachlose Frau

12.01.2021 evb

Kältehilfe für Obdachlose

Bei Schmuddelwetter und Kälte freut sich jeder über sein gemütliches Heim. Was aber geschieht mit denen, die keines haben? Die Kältehilfe der Diakonie lindert die Not. Auch Passanten können Betroffene auf die Angebote der Diakonie hinweisen.

12.01.2021 epd

Frankfurt: Katharinenkirche speist Obdachlose in Karstadtgebäude

Die evangelische Sankt Katharinengemeinde in Frankfurt am Main bietet wegen der Corona-Pandemie ihre Winterspeisung dieses Jahr im Gebäude des früheren Karstadt Sport an der Hauptwache an. Der Eigentümer Signa Real Estate habe nach einer Anfrage rasch zugestimmt, sagte der Stadtkirchenpfarrer.

23.12.2020 pwb

Diakonie ruft nach Unterstützung durch Katastrophenschutz

Besuchsregelungen, Corona-Schnelltestung sowie Organisation und Nachbetreuung von Impfungen gleichzeitig zu gewährleisten, übersteigt die Leistungsfähigkeit der Pflegeheime. In einem Brief an Staatsminister Kai Klose haben sich jetzt die Diakonie Hessen und die Evangelische Arbeitsgemeinschaft Altenhilfe und Pflege zu Wort gemeldet.
Drei mutmaßliche Flüchtlinge sitzen hinter einem Maschendrahtzaun

08.12.2020 pwb

Abschiebungen während Corona-Pandemie aussetzen

Weltweit steigen die Corona-Infektionszahlen. Hessen und Rheinland-Pfalz sind wie ganz Deutschland zurzeit als Risikogebiet eingestuft, neben der Ein- und Ausreise ist auch der internationale Flugverkehr stark eingeschränkt. Dennoch finden aktuell Abschiebungen von Asylsuchenden nach der Dublin-Verordnung III in europäische Staaten sowie von Ausreisepflichtigen in ihre Herkunftsländer wie Pakistan und Äthiopien statt.
Eine Konfirmandin steht vor einer Pfarrerin

03.12.2020 rh

EKHN.de wird barriereärmer: Neues Online-Angebot

Die Evangelische Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) hat anlässlich des Internationalen Tags der Menschen mit Behinderungen am 3. Dezember ein Themen-Paket über Kirche und Glaube in leichter Sprache veröffentlicht. Dadurch können sich alle einfacher über Grundbegriffe des Glaubens informieren.
Obdachloser im Winter

19.11.2020 epd/red

Großstädte sehen sich für Obdachlose gut vorbereitet

Die Corona-Pandemie hat Folgen für die Winter-Programme der Kommunen für Wohnungslose. Um die Abstandsregeln einhalten zu können, mieten manche Städte zusätzliche Zimmer in Hotels.
Nachdenken über Lösungen

16.11.2020 rh

Corona: 6 Tipps für den Umgang mit Existenzsorgen

Zunehmend mehr Menschen machen sich aufgrund der Corona-Krise Sorgen um ihren Job. So mancher kann aufgrund von Existenzsorgen nicht mehr gut schlafen. Davon erfährt auch Flughafen-Seelsorgerin Bettina Klünemann. Denn die Luftfahrtbranche ist schwer gebeutelt. Deshalb hat sie Empfehlungen zusammengestellt, mit denen diese harte Phase leichter gemeistert werden kann.

Diese Seite:Download PDFDrucken

Glück ist Verbundenheit,
also eben nicht die unverbundene Selbststeigerung,
die alles andere benutzt zur eigenen Optimierung.

(Fulbert Steffensky)

Johannes 1,16

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von Quelle: gettyimages, rusm

Zurück zur Webseite >

to top