Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Arbeitslosigkeit kann jeden treffen

Klaus-Uwe Gerhardt/pixelio.deArbeitsagenturNicht nur die Arbeitsagentur, sondern auch die Diakonie hilft Arbeitslosen.

Foto: © Klaus-Uwe Gerhardt / pixelio.de (www.pixelio.de)

Wer hilft mir bei Jobverlust?

Arbeitslosigkeit - die kann jeden treffen. Die Kündigung liegt auf dem Tisch - da stellen sich Fragen: Wie geht es weiter? Wie bewerbe ich mich am Besten um einen neuen Job? Wie sage ich es den Nachbarn? Werde ich das Ersparte verlieren und in die Armutsfalle rutschen?

Eine zuversichtliche Haltung kann in einer solchen Situation durchaus auf die Probe gestellt werden. Doch Menschen, die von Arbeitslosigkeit bedroht sind oder bereits arbeitslos sind, erhalten Unterstützung durch kirchliche Einrichtungen und Initiativen.

Die Mitarbeitenden im Bereich "Arbeitslosigkeit" im Zentrum Gesellschaftliche Verantwortung der EKHN stehen als Ansprechpartner zur Verfügung. Sie setzen sich außerdem auch auf gesellschaftlicher und politischer Ebene für die Interessen von Erwerbslosen ein und vernetzen eine Vielzahl von Beschäftigungs- und Qualifizierungsprojekten in Hessen und Nassau.

Arbeitsloseninitiativen

Beim Ökumenischen Arbeitslosen-Treff "Kompass" etwa erfahren Betroffene an unterschiedlichen Orten in Südhessen Begegnungen und Gespräche in vertrauensvoller Atmosphäre, in der sich oft neue Perspektiven eröffnen. Regelmäßig wird zu einem Frühstück eingeladen, bei dem die Betroffenen sich auch beraten lassen können. Zum Teil können in den Räumen der Arbeitsloseninitiativen Computer, Scanner und Drucker genutzt werden, um Bewerbungen zu erstellen.

Der Arbeitslosenfonds

Der Arbeitslosenfonds der EKHN hat das Ziel, arbeitslose Menschen, insbesondere arbeitslose Jugendliche, Frauen, Ältere und Behinderte in ein langfristiges Arbeitsverhältnis zu bringen. Dazu gibt er ihnen zunächst die Chance auf eine befristete Stelle.

Diese Seite:Download PDFDrucken

Seht auf und erhebt eure Häupter, weil sich eure Erlösung naht.

Lukas 21, 28

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von david-hertle / unsplash

Zurück zur Webseite >

to top