Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Aktuelles zum Thema "Hospiz" und Sterbebegleitung

Loch im Baumstamm

17.10.2014 rh

„Mein Sterben gehört mir – oder?“

Ein Arzt ist in erster Linie dazu da, Leben zu retten und zu erhalten. Allerdings wird in der Politik gerade über Sterbehilfe debattiert: Mediziner sollen einem schwerstkranken Patienten ein tödliches Medikament verabreichen können, um ihm das Sterben zu erleichtern. Ein Anlass für Kirchenpräsident Jung, Position zu beziehen.

15.11.2010 krebs

Letzte Lebensphase in Würde, schmerzfrei und menschlich gut begleitet erleben

Darmstadt, 12. November 2010 – Bei einem Besuch des Agaplesion Elisabethenstifts in Darmstadt hat sich der Kirchenpräsident der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) Dr. Volker Jung über den Ausbau der Palliativmedizin und der Hospizarbeit informiert.

01.03.2010 krebs

„Die modernste und erfolgreichste Bürgerinitiative in unserem Land“

Mit einer Feierstunde haben die Arnoldshainer Hospiztage am Freitag, den 16. Februar 2010, ihr 20jähriges Jubiläum gefeiert.

Diese Seite:Download PDFDrucken

Maria sprach:
"Meine Seele erhebt den Herrn,
und mein Geist freuet sich Gottes, meines Heilandes.
Er stößt die Gewaltigen vom Thron und erhebt die Niedrigen."

(nach Lukas 1,46-55)

to top