Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Corona-Virus: Aktuelle Berichte und Impulse

Die Vorsichts- und Schutzmaßnahmen vor dem Corona-Virus wirken sich auf den Alltag vieler Menschen aus. Auch das kirchliche Leben ist davon berührt, deshalb informiert die EKHN über Schutzmaßnahmen für Kirchengemeinden, Einrichtungen und ihre Angebote. Eine solche Pandemie berührt aber auch Glaubensfragen. Deshalb lassen sich hier aktuelle Informationen dazu sowie Andachten finden.

Posaunen

01.07.2020 vr

Wie gefährliche ist Musik? Neue Handreichung erschienen

Gesang und Musik gehören derzeit zu den umstrittendsten Corona-Themen, wenn es um die Sicherheit in den Gemeinden geht. Doch wie gefährlich ist die Luft, die Sängerinnen und Sänger ausstoßen? Und lassen Blasinstrumente wirklich besonders viele gefährliche Teilchen durch das Kirchenschiff wabern? Für alle Musikfans gibt es aber auch viel Hoffnung in diesem Sommer.
Acht verschiedene Piktogramme

29.06.2020 pwb

Hygiene-Piktogramme zum Download

Auf mehrfachen Wunsch von Kirchengemeinden bieten wir die Piktogramme aus dem Aushang "Hygieneregeln" nun auch einzeln zum Download an.
Mit bunter Kreide ist auf eine Straße geschrieben: Gottesdienst auf der Straße

23.06.2020 epd/red

Straßensperrung für einen Gottesdienst

Das Ordnungsamt und der Bürgermeister haben der Evangelischen Christuskirchengemeinde Niedernhausen grünes Licht gegeben: Die Fritz-Gontermann-Straße vor der Kirche darf am kommenden Sonntag (28. Juni) für den ersten Open-Air-Straßen-Gottesdienst gesperrt werden. Denn so können die Abstandsregeln bei hoher Besucherzahl besser eingehalten werden als im Kirchengebäude.
Hessische Ministerin für Wissenschaft und Kunst Andrea Dorn

23.06.2020 red

Hilfe für Kulturschaffende: Gespräch mit Ministerin Angela Dorn

Die Veranstaltungsbranche sorgt sich, dass viele ihrer Angebote durch die Corona-Krise vor dem Aus stehen. Die Umsatzeinbrüche sind enorm. Anlässlich der Aktion „Night of Light“ macht Hessens Wissenschafts- und Kunstministerin Angela Dorn auf Unterstützungs-Programme aufmerksam.
Aussenaufnahme

22.06.2020 red

Tagungshäuser der EKHN öffnen wieder

In den Tagungshäuser steht alles dafür bereit, wenn es wieder losgeht: Als erstes hat das Martin-Niemöller-Haus am 24. Juni seine Pforten für die erste Gruppe geöffnet. Für den Sommer ist in den Häusern in Hessen-Nassau noch ausreichend Platz für Feriengäste. Die Voraussetzungen sind gut, denn in den vergangenen Wochen haben die Mitarbeitenden alles dran gesetzt, die Hygienekonzepte umzusetzen. Allerdings hat Corona-Krise bei den Tagungshäuser beträchtliche Einbußen verursacht.
Online-Gottesdienst

16.06.2020 red

EKD-Studie zu digitalen Gottesdiensten und Verkündigungsformaten

Die Kirche hat während Corona einen Digitalisierungsschub erlebt. Eine Studie der Evangelischen Arbeitsstelle für missionarische Kirchenentwicklung und diakonische Profilbildung (midi) hat das genauer untersucht. Auch viele Gemeinden der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) haben digital einiges auf die Beine gestellt.
Das Smartphone ist für die meisten Menschen zum ständigen Begleiter geworden.

16.06.2020 epd/red

Kirche begrüßt Corona-Warn-App

Nach monatelanger Entwicklung ist ab sofort die Corona-Warn-App verfügbar. Die Evangelische Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) hält die App für einen wichtigen Schritt zur Bekämpfung des Virus.
Telefontasten

14.06.2020 red

Entlastungstelefon für Mitarbeitende im Gesundheitswesen

Pflegerinnen und Pfleger, Ärztinnen und Ärzte und viele andere Mitarbeitende im Gesundheitswesen sind regelmäßig mit Stresssituationen konfrontiert, müssen weitreichende Entscheidungen treffen, bei denen es um Menschenleben geht. Um sie während der Corona-Krise zu unterstützen, gibt es seit zwei Monaten das Entlastungstelefon.
Kinder spielen mit Bauklötzen

10.06.2020 red

Corona-Lockerung in Hessen: Kitas und Gottesdienste

Hessen lockert in der Coronakrise weiter die Beschränkungen. Im Juli sollen die Kitas wieder komplett öffnen. Und auch bei den Gottesdiensten hat sich etwas Entscheidendes verändert.
Sparen in der evangelischen Kirche

09.06.2020 vr

Hessen-Nassau verhängt Haushaltssperre (mit Video)

Die Coronakrise zeigt jetzt auch deutliche Spuren bei den Kirchensteuern. Der Lockdown reißt voraussichtlich das größte Finanz-Loch in der Geschichte der hessen-nassauischen Kirche in einen laufenden Haushalt. Die Kirchenleitung reagiert mit einem ersten Maßnahmenpaket.

Diese Seite:Download PDFDrucken

Der Menschensohn ist gekommen, zu suchen und selig zu machen, was verloren ist.

Lukas 19, 10

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von gettyimages / hudiemm

Zurück zur Webseite >

to top