Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Aktuelles über den Kirchenpräsidenten

Integration, Digitalisierung, Klimawandel: Zu aktuellen gesellschaftlichen Entwicklungen bezieht Dr. Volker Jung, der Kirchenpräsident der EKHN, aktuell Stellung. In Gottesdiensten, auf Veranstaltungen oder in Gesprächen gibt er Impulse, die für unterschiedliche Situationen des Lebens relevant sein können. Wer tiefer in seine Aussagen einsteigen möchte, finden über das Themen-Special  z.B. einige seiner Predigten und Reden. Auf dieser Seite werden die wesentlichen Themen in aktuellen Berichten zusammen gefasst:

Aktuelles:

Bunt verzierte Eier mit den traditionellen ukrainischen Motiven

07.04.2022 vr

Kirchenpräsident regt Ostergottesdienste mit Ukraine-Geflüchteten an

Hessen-Nassaus Kirchenpräsident Volker Jung regt Osterfeiern oder Aktionen rund um Ostern mit Geflüchteten aus der Ukraine an. Dazu gibt es jetzt auch für Gemeiden Hilfsmaterial.
Vom Minarett der Moschee in Kelsterbach bei Frankfurt ertönt noch kein Gebetsruf des Muezzin

31.03.2022 vr

Evangelischer Gruß zum Ramadan: Gemeinsam für den Frieden werben

Es hat Tradition: Anlässlich des bevorstehenden muslimischen Fastenmonats Ramadan am Wochenende schreiben die Bischöfin der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck, Beate Hofmann, sowie der Kirchenpräsident der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau, Volker Jung, Vertretern islamischer Verbände. Sie bedrückt: Frieden ist ein großes Thema der Religionen - in der Öffentlichkit stehen Glaubensgemeinschaften aber oft für Konflikte.

30.03.2022 h_wiegers

Eine Einladung in den Osterjubel einzustimmen

Der ZDF-Fernsehgottesdienst am Ostersonntag, den 17. April 2022, wird ab 9:30 Uhr aus der Evangelischen Saalkirche in Ingelheim übertragen werden. EKHN-Kirchenpräsident Dr. Volker Jung hält unter dem Motto "Mut zum Weitersagen" die Predigt.
Jung vor dem Altar mit Bibel in der Hand

06.03.2022 vr

Jung: Aggression entgegentreten und Versöhnung fördern

Frieden leben ist manchmal ganz schön schwer - besonders in Zeiten des brutalen Ukraine-Krieges. Dennoch sieht Kirchenpräsident Volker Jung es als große Herausforderung an, mtten in der Gewalt auch die Versöhnung nicht aus den Augen verlieren.
Volker Jung in der Heiliggeistkirche Frankfurt

24.01.2022 vr

Kirchenpräsident: Fromme Selbstgewissheit hilft nichts

Miserable Umfragen, erschütternde Skandale, nicht enden wollende Coronapandemie: Die Kirchen sind unterwegs in schwieriger Zeit. Das sieht auch Hessen-Nassaus Kirchenpräsident Volker Jung so. Doch es gibt für ihn auch Lichtblicke.
Portrait vor abstraktem Bild

30.12.2021 vr

Neujahrsbotschaft 2022: „Das Leben kann so schön sein.“

Kirchenpräsident Volker Jung erinnert an stärkende Kraft der biblischen Jahreslosung für 2022.
Unternehmer Friedhelm Loh und Kirchenpräsident Volker Jung

22.12.2021 vr

Weihnachtswünsche zwischen Glaube und Wirtschaft

Zum Weihnachtsfest hat F.A.Z.-Redakteurin Stefanie Diemand Kirchenpräsident Volker Jung, einen Theologen mit Interesse für das Wirtschaftsleben, und Friedhelm Loh, einen milliardenschwerden Familienunternehmer mit ausgeprägtem Faible für den Glauben, zusammengebracht.
Volker Bouffier

18.12.2021 vr

Kirchenpräsident gratuliert Ministerpräsident: Politiker mit Disziplin und Energie

Der hessen-nassuische Kirchenpräsident Volker Jung gratuliert dem Hessischen Ministerpräsidenten Volker Bouffier zum 70. Geburtstag am 18. Dezember: Bouffier suche immer wieder den Kontakt zu den Kirchen, was "überhaupt nicht selbstverständlich" ist.
Fernsehgottesdienst in der Ingelheimer Saalkirche

13.12.2021 vr

Corona: Wenn TV und Radio zur geistlichen Heimat werden

Gerade in einer Zeit, in der sich viele Menschen Zuspruch und Hoffnung wünschen, bekommen Gottesdienst-Übertragungen in Radio und Fernsehen eine ganz besondere Bedeutung.
Kirchenpräsdent Volker Jung in der Coronakrise mit Maske

28.11.2021 vr

Trotz verschärfter Corona-Krise „Hoffnungsmenschen“ bleiben

Der Advent macht Hoffnung: Sich davon in der sich gerade wieder zuspitzenden Corona-Pandemie tragen zu lassen, kann Mut machen, sagt Volker Jung in seiner Botschaft zum 1. Advent 2021.

Diese Seite:Download PDFDrucken

Es geht darum, die Menschen zu werden,
die wir in Gottes Augen sind.
Und es geht darum, das zu leben,
was wir in Gottes Augen sind!

(Volker Jung)

Volker Jung

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von Quelle: gettyimages, stockam

Zurück zur Webseite >

to top