Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Ausschüsse der Synode

In der ersten Sitzung der sechs Jahre dauernden Legislaturperiode der Synode der EKHN wählen die Synodalen den Kirchensynodalvorstand, mit dem Präses an der Spitze, sowie die Mitglieder der Ausschüsse. In den Ausschüssen, die in regelmäßigen Abständen zwischen den Synodaltagungen tagen, widmen sich die Mitglieder der inhaltlichen Arbeit. Die gewählten Mitglieder beraten die Synode in Fachfragen und diskutieren Gesetzentwürfe. Es gibt beispielsweise einen Bau-, Rechts- und Finanzausschuss, sowie den Theologischen Ausschuss.

Gewählt werden von der Kirchensynode außerdem die Mitglieder für den Wahlprüfungsausschuss und Delegierte für die Hauptversammlung des Diakonischen Werks Hessen.

Diese Seite:Download PDFDrucken

Gott erweist seine Liebe zu uns darin,
dass Christus für uns gestorben ist,
als wir noch Sünder waren.

Römer 5, 8

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von gettyimages_saemilee

Zurück zur Webseite >

to top