Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Aktuelles über den Kirchenpräsidenten

Integration, Digitalisierung, Klimawandel: Zu aktuellen gesellschaftlichen Entwicklungen bezieht Dr. Volker Jung, der Kirchenpräsident der EKHN, aktuell Stellung. In Gottesdiensten, auf Veranstaltungen oder in Gesprächen gibt er Impulse, die für unterschiedliche Situationen des Lebens relevant sein können. Wer tiefer in seine Aussagen einsteigen möchte, finden über das Themen-Special  z.B. einige seiner Predigten und Reden. Auf dieser Seite werden die wesentlichen Themen in aktuellen Berichten zusammen gefasst:

Aktuelles:

Portraits von Siegfried Fietz und Helwig Wegner-Nord, im Hintergrund Niemöller

21.07.2020 red

Musikalisches Portrait des ersten Kirchenpräsidenten

Als junger Mann war er beim Militär als U-Boot-Kommandant, später hat sich Martin Niemöller als Kirchenpräsident für den Frieden engagiert. Davon erzählt das musikalische Portrait „Welch ein Leben“, das am 20. Juni auf dem Kirchentag in Dortmund uraufgeführt wurde.
Sperranlage in der Nähe von jüdischen Siedlungen im Westjordanland

03.07.2020 vr

Westjordanland: Kirchenpräsident sieht Israels Annexionspläne kritisch

Der israelische Ministerpräsident Benjamin Netanjahu hat angekündigt, große Teile des palästinensischen Westjordanlands zu annektieren. Das hat weltweit Proteste ausgelöst. Auch Hessen-Nassaus Kirchenpräsident Volker Jung sieht damit eine Lösung des Nahost-Konflikts in noch weitere Ferne gerückt.
Himmel an Pfingsten 2020

31.05.2020 vr

Pfingsten 2020: Durchgeschüttelt, aufgefangen, begeistert

Die Pfingstgeschichte gehört zu den Liebelingserzählungen von Hessen-Nassaus Kirchenpräsident Volker Jung. Warum, das beschreibt er hier in seiner Botschaft zu einem Fest unter ganz außergewöhnlichen Vorzeichen.
Jung predigt auf der Kanzel

29.05.2020 vr

Pfingsten in Coronazeiten: Gottes Geist bringt Menschen zusammen

Botschaft von Kirchenpräsident Volker Jung zum Pfingstfest 2020 als kompakte Pressemitteilung: Warum die Pfingterzählung auch in der Coronakrise Trost geben kann.
Portrait vor abstraktem Bild

25.05.2020 vr

Jung: Mit Corona stellt Gott den Menschen Fragen

Der hessen-nassauische Kirchenpräsident Volker Jung hat in einem Gastbeitrag in vielen Zeitungen des Kirchengebiets - darunter die Allgemeinen Zeitung Mainz oder der Wiesbadener Kurier - versucht, die Coronakrise theologisch zu deuten. Aber was kann sie mehr sein als eine Strafe Gottes, wie viele noch heute meinen?
Zerstörte Häuser

08.05.2020 vr

Weltkriegsende: Kriegen und Krisen gemeinsam begegnen

Der 8. Mai 1945 ist ein historisches Datum: Vor genau 75 Jahren ging der Zweite Weltkrieg zu Ende. Was die Menschheit aus den furchtbaren Ereignissen damals für aktuelle Krisen lernen kann, erklärt Hessen-Nassaus Kirchenpräsident Volker Jung. Es waren viele bittere Erkenntnisse, die ein neues Fundament begründeten. Auch in der Kirche.
Volker Jung im Ostervirdeo 2020

11.04.2020 vr

Osterbotschaft: Kraft in der Coronakrise finden (Mit Video)

Kirchenpräsident Jung vermittelt Hoffnung zum Osterfest 2020: "Der Glaube daran, dass das Leben, das Gott schenkt, größer ist als das, was wir hier erleben, gibt mir immer wieder Kraft." Zudem verteidigt auch das Verbot öffentlicher Feiern.

25.03.2020 h_wiegers

29.3.: ZDF-Fernsehgottesdienst in der Saalkirche

Die Ingelheimer Saalkirche wird in den kommenden Wochen Ausstrahlungsort für die nächsten drei Fernsehgottesdienste sein. Bereits am 29.3. von 9:30 bis 10:15 Uhr überträgt das ZDF aus dem schönen Sakralbau seinen Fernsehgottesdienst unter dem Motto „Nur Mut!“.
Kirchenpräsident Volker Jung bei der Videoaufzeichnung

19.03.2020 red

Kirchenpräsident: "Im Gebet miteinander verbunden"

Kirchenpräsident Volker Jung mahnt in Zeiten der Corona-Pandemie, nicht den Kontakt zueinander zu verlieren. Zwar sei es momentan nicht möglich, gemeinsam Gottesdienste in Kirchen zu feiern. Dennoch gebe es unter anderem viele digitale Angebote, so Jung. Entscheidend sei, dass Christen im Gebet stets miteinander verbunden seien.
Coronavirus und die Folgen

10.03.2020 pwb

Das Coronavirus und die Verunsicherung

Der hessen-nassauische Kirchenpräsident Volker Jung sieht in der Coronakrise eine große Verunsicherung bei vielen. Wie kann man damit umgehen?, fragt er in nun seinem Andachtstext, den er am Dienstag auf Facebook veröffentlichte.

Diese Seite:Download PDFDrucken

So seid ihr nun nicht mehr Gäste und Fremdlinge,
sondern Mitbürger der Heiligen und Gottes Hausgenossen.

Epheser 2,19

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von gettyimages /nottomanv1

Zurück zur Webseite >

to top