Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Die Impulspost

Kirche geht neue Wege in der Ansprache ihrer Mitglieder

Die EKHN wendet sich rund zwei Mal im Jahr mit einem Brief an alle 1,03 Millionen Haushalte, in denen mindestens eine evangelische Person lebt. Mit den Briefaktionen will die Kirche zum einen mit ihren Mitgliedern verstärkt in den Dialog treten und zum anderen evangelische Themen in die Öffentlichkeit tragen. Auch viele Kirchengemeinden der EKHN greifen die jeweilige Aktion auf und wenden sich mit Plakaten und Fassadenbannern an die Öffentlichkeit. Auch in den sozialen Medien, schwerpunktmäßig auf Facebook, wird die Kampagne weitergeführt und redaktionell betreut. 

Impulspost-Kampagnen:

Screenshot vom Video

10.08.2017 vr

Design-Preis „Red Dot“ geht an Video zur Impulspost

Ein Begleitfilm zur Impulspost, mit der die Evangelische Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) regelmäßig ihre knapp 1,6 Millionen Mitglieder anschreibt, ist mit dem international renommierten Designpreis „Red Dot“ ausgezeichnet worden.
Sie sind heilig!

09.05.2017 vr

Himmelblaue Briefe sprechen 1,6 Millionen heilig

„Heilig? Ich? Ja!“ Mit dieser irritierenden Aussage wendet sich die Evangelische Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) seit Dienstag (9. Mai) in rund einer Million Schreiben an alle protestantischen Haushalte in ihrem Einzugsgebiet zwischen Biedenkopf und Neckarsteinach.
Sie sehen gut aus!

04.05.2017 red

Botschaft im Briefkasten: „Sie sind heilig!“

Mit ihrer neuen Impulspost-Aktion greift die EKHN die Themen Perfektion, Leistung, Muße auf. In dem Brief, der an rund eine Million Haushalte verschickt wird, erfahren die Empfängerinnen und Empfänger: „Sie sind heilig.“

25.11.2016 vr

Evangelische Kirche setzt „Impulspost“ fort (mit Video)

Die Öffentlichkeitsaktion „Impulspost“ wird von der Synode bestätigt. Damit kämpfe die Kirche erfolgreich um das hohe „Gut“ AUfmerksamkeit bei seinen Mitgliedern.
Bibel-Bierdeckel auf Karotischdecke

11.10.2016 hag

Bibel auf Biedeckel? Ein Streitgespräch

Kann man die Bibel auf einem Bierdeckel unterbringen? Die EKHN meint: Ja. Schon Jesus hat oft in Kernsätzen gesprochen. Zum Beispiel: „Liebe Gott und deinen Nächsten wie dich selbst.“ In einem ausgedachten Streitgespräch unterhalten sich zwei, ob Gottes Wort auf einem Bierdeckel Platz findet.
Kampagne: Bibel auf einem Bierdeckel

05.10.2016 vr

Die ganze Bibel auf einem einzigen Bierdeckel

Viele Kirchenmitglieder werden in diesen Tagen regelrecht gedeckelt: Sie bekommen per Post einen Bieruntersetzer, auf dem die ganze Bibel steht. Die neue Impulspost-Aktion der hessen-nassauischen Kirche soll zur Diskussion über das anregen, was im Leben wirklich zählt. Ob es klappt?
Impulspost Familie Logo

15.04.2016 vr

Familie: „Ziemlich kompliziert – aber allein ist auch doof“

Die Buntheit der Familien in den Blick zu nehmen und ihre Möglichkeiten zu entdecken ist ein wesentliches Ziel einer neuen Aktion der hessen-nassauischen Kirche. In diesen Tagen gehen eine Millionen Briefe an alle evangelischen Haushalte zum Thema und fast 500 Gemeinde beteiligen sich an der neuen Aktion "Nicht allein: Jede Familie ist anders".
Impulspost Buße

08.11.2015 red

Kirche startet „Hausputz für die Seele“

Die EKHN startet ihre Aktion zum evangelischem Buß- und Bettag mit einer Million Briefe und einem Kehrmaschinen-Ballett.

17.03.2015 vr

„Aufkreuzen und ankreuzen“

Fast 1,5 Millionen Evangelische in Hessen und Rheinland-Pfalz sind aufgerufen, am 26. April ihre Kirchenvorstände zu wählen. Kirchenpräsident Volker Jung wünscht sich, dass dann viele in den Gemeinden "aufkreuzen und anreuzen".

29.04.2014 vr

Glück und Segen kommen per Post zu allen Evangelischen

Die neue Impulspost ist schon unterwegs zu den 1,7 Millionen Mitgliedern der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau: Auf blau-violettem Grund „gibt's zum Glück den Segen“ von oben aus einer Gießkanne. Mehr auch unter www.glücksegen.de

Diese Seite:Download PDFDrucken

Ausgaben der Impulspost:

Aktion „Trauer mit mir” 2020

Umgang mit Trauer undTrost

Aktion „Schlüsselmusik” 2019

Musik als Schlüssel für Zugänge zu sich, zu anderen und zu Gott

Aktion „So ist Sonntag” 2018

„So ist Sonntag" - zum Thema Sonntags-Schutz

Aktion „Fürchtet euch nicht" 2018

Fürchtet euch nicht - Mut und Angst

Aktion „Gott neu entdecken” - zum Reformationsjubiläum 2017

Gott neu entdecken - Gott und die Bilder von Gott

Aktion „Sie sind heilig! - huch” 2017

Heilig - Gott glaubt an Sie!

Aktion „Die Bibel auf einem Bierdeckel” 2016

Die Bibel auf einem Bierdeckel

Aktion „Jede Familie ist anders” 2016

Nicht allein

Aktion „Hausputz für die Seele” 2015

Hausputz-fuer-die-Seele.de

Aktion „Kirchenvorstandswahlen” 2015

Meine Wahl!

Aktion „Danksekunde” 2014

www.danksekunde.de

Aktion „Zum Glück gibt’s den Segen“ 2014

www.glücksegen.de

Aktion „Toleranz-Üben üben“ 2013

www.Toleranz-ueben.de

Aktion „Lichtblick Ostern” 2013 

www.lichtblick-ostern.de

Aktion „Weihnachten ist Geburtstag“ 2012  

Jetzt in diesen Zeiten.
Wo Ungewissheit uns umtreibt.
Vor dem Virus, das sich ausbreitet.
Oh Gott,
wir wollen daran denken,
dass du von Urzeiten her –
deine Hand über uns hältst.

(nach Doris Joachim)

to top