The big picture? – Die Macht des Bildes

Kurs-Nr.: , 25.11.2020, Frankfurt am Main

Termin: In Kalender übernehmen Download PDF Drucken Teilen

Infos

Termin 25. 11. 2020 10:00 – 16:30 Uhr

Ort Gallus Zentrum, Krifteler Str. 55, 60326 Frankfurt am Main

Kosten Kosten inklusive Mittagessen und Getränke 20,00 €.

Links www.galluszentrum.de

ZGV EKHN-Mitteilungen Kurs/Seminar/Tagung

 

„Wer die Bilder beherrscht, beherrscht auch die Köpfe“ (Bill Gates)


Der Mensch glaubt intuitiv an das, was er mit seinen Augen sieht. Der Begründer von Microsoft macht uns mit seiner Aussage auf das den Bildern innewohnende Machtpotential aufmerksam. Mithilfe von Smartphones und Social Media Plattformen können sie heute in sekundenschnelle, massenhaft im Netz verbreitet werden. Durch sie werden Botschaften vermittelt und Stimmungen erzeugt.

Bilder sind vieldeutig und manipulierbar. Durch gezielte Bildauswahl, Bildunterschriften und Nach- oder Echtzeitbearbeitung können Nachrichten manipuliert und Meinungen geformt werden. All das macht den Erwerb von Wissen über Bildsprache und Bildgestaltung zunehmend dringlicher. Die Historiker Wolfrum und Arendes meinen dazu, dass „nicht der Schriftunkundige der Analphabet der Zukunft ist, sondern der Bildunkundige.“ In der Fortbildung geht es darum, sich mit den aktuellen Bilderwelten auseinanderzusetzen und einen Einblick in den gesellschaftspolitischen Diskurs zu erlangen. Mithilfe von Analyse und Diskussion werden Kompetenzen zum Verstehen von Bildern erarbeitet.

 

Die Veranstaltung findet im Rahmen der Evangelischen Trägergruppe für gesellschaftspolitische Jugendbildung statt und wird vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gefördert. 

Kooperationspartner: Präventiver Jugendschutz Frankfurt am Main

Details

Veranst. Gallus Zentrums e.V. Frankfurt am Main; Zentrum Gesellschaftliche Verantwortung

Telefon 069 7380037

Telefax Langtitel

E-Mail jugendschutz@stadt-frankfurt.de

to top