Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Mut und Angst

EKHN/gobasilÄngste in Lebensmut verwandeln"Fürchtet euch nicht!"

Jeder hat seine eigene Geschichte. Ein und dieselbe Situation kann bei jemandem Angst auslösen, ein anderer läuft zu Hochform auf. Hier erzählen Menschen, wie sie mit ihren Ängsten umgehen, wie sie sie überwunden und in neuen Lebensmut verwandelt haben. In anderen Beiträgen wird deutlich, wie der christlich Glaube die persönliche Auseinandersetzung mit dem Thema unterstützen kann. Die EKHN möchte Mut machen, sich seinen Ängsten zu stellen und hat diese Impulspost-Kampagne entwickelt:
www.mut-und-angst.de: "Fürchte Dich nicht - Menschen zwischen Mut und Angst"

Berichte über "Mut und Angst"

Sunnyi Melles als Papst Leo X.: Spektakuläres Luther-Stück in Worms 2021 bei den Nibelungen-Festspsielen.

20.07.2021 vr

„Luther“ ohne Luther bei den Nibelungenfestspielen

Aus dem Auftritt Martin Luthers vor dem Wormser Reichstag 1521 hat der Schweizer Dramaturg Lukas Bärfuss ein spektakuläres Theaterstück entwickelt, das noch bis 1. August am Originalschauplatz zu sehen ist. Allerdings ist Luther gar nicht auf der Bühne. Kann das gut gehen?
Erleuchtete Open-Air-Bühne und Publikum

12.07.2021 vr

Frohe Botschaft: „Luther“ kann vor mehr Gästen spielen

Aus dem Auftritt Martin Luthers vor dem Wormser Reichstag 1521 hat der Schweizer Dramaturg Lukas Bärfuss ein Stück entwickelt, das ab 16. Juli am Originalschauplatz zu sehen ist. Jetzt gibt es Zusatz-Karten.
Aktion zu Pfingsten 2021: Ich brauche Segen

20.05.2021 sk

Pfingsten in der Pandemie: Segen to go gefällig?

Ob beim Bäcker, an der Eisdiele oder auf dem Parkplatz - die Aktion „Ich brauche Segen“ will Menschen in der Corona-Pandemie Mut zusprechen und neue Kraft spenden. Dazu soll es auch digitale Segens-Tankstellen ab Pfingsten geben.
Blick auf das Capitol in Washington D.C.

07.01.2021 evb

US-Partnerkirche: Terroristen wurden vom Präsident ermutigt

Nach einer Rede des scheidenden US-Präsidenten Donald Trump haben seine Anhänger das Capitol gestürmt. Die Nationalgarde wurde eingesetzt, es gab mehrere Tote. Was sagt die Partnerkirche der EKHN in den USA dazu?

13.05.2020 ts

Zehnjähriger bläst gegen Corona

Finn Schultheiß spielt seit März jeden Abend auf seiner Posaune, um ein Zeichen der Hoffnung zu setzen. Das Besondere: Er ist zehn Jahre alt und hat bereits eine eigene Fangemeinde.

22.04.2020 ste

Liedermacher Bittlinger ermutigt mit Lieder-Andachten

Online-Gottesdienste boomen in Corona-Zeiten. Pfarrer und Liedermacher Clemens Bittlinger aus dem Dekanat Darmstadt-Land hat sich für eine ganz besondere Form der Online-Andacht entschieden: Lieder. In jeder seiner bei der Videoplattform YouTube hochgeladenen Andacht steht ein selbst komponiertes Lied im Vordergrund. In den gesprochenen Beiträgen greift Bittlinger Erfahrungen mit der Corona-Krise auf und verbindet sie mit biblischen Texten.
Paul Strobl absolviert sein Freiwilliges Soziales Jahr im Evangelischen Dekanat Vorderer Odenwald und in der Kirchengemeinde Schaafheim.

28.03.2020 sru

Leidenschaft Ehrenamt: Paul lebt für die Kirche (mit Video)

Paul Strobl engagiert sich, seit er 14 Jahre alt ist, bei der evangelischen Kirche - ehrenamtlich. Am Anfang half er bei Kinder-Gottesdiensten mit. Mittlerweile ist Paul 20 Jahre alt und macht sein Freiwilliges Soziales Jahr bei der Kirche. Genauer: im Evangelischen Dekanat Vorderer Odenwald und in der Kirchengemeinde Schaafheim. Das bedeutet für ihn: Immer wieder ist er komplette Tage für die Kirche unterwegs. Die Gemeinschaft, die er durch die Kirche erlebt, ist für ihn wie eine Patchwork-Familie, weil er durch sie mittlerweile viele Freunde und Bekannte hat.

04.12.2019 ste

Voller Einsatz ohne Bezahlung

Sie setzen sich für andere Menschen und die Gesellschaft ein, ohne dafür etwas zu verlangen: Ehrenamtliche. Am 5. Dezember wird an diese engagierten Menschen gedacht: Es ist Tag zur Anerkennung und Förderung des Ehrenamtes. Auch in der EKHN gibt es Möglichkeiten, sich zu engagieren.
Bruno (Vincent Cassel, l.) und Malik (Reda Kateb) sprechen ihrem Schützling gut zu

02.12.2019 evb

Film: „Hors Normes“- Alles Außer Gewöhnlich

Der neue Film von Eric Toledano und Olivier Nakache („Ziemlich beste Freunde“) erzählt die wahre Geschichte von zwei Menschen, die sich um die schwierigen Jugendlichen kümmern, die alle anderen aufgegeben haben.

03.06.2019 sto

Helden des Alltags: Mutmacher im Porträt

Inspirierende Geschichten von Helden des Alltags: Mit der Rubrik „Mutmacher“ stellt die Multimediaredaktion der EKHN Menschen vor, die andere inspirieren, die anderen Mut machen. Auch Sie können der Redaktion Ihre Mutmacher vorschlagen.

Diese Seite:Download PDFDrucken

Aus Gnade seid ihr selig geworden durch Glauben, und das nicht aus euch:
Gottes Gabe ist es.

Epheser 2, 8

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von gettyimages / issalina

Zurück zur Webseite >

to top