Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Kirche für Erwachsene

istockphoto, joste_djFrau vor WegscheideWo stehe ich? Welche Richtung passt besser zu mir?

Erwachsene stehen immer wieder vor neuen Herausforderungen: die Position im Job will gefestigt und ausgebaut werden, alte Freundschaften verändern sich, die passende Lebens- und Beziehungsform ruft nach Weiterentwicklung. Die Evangelische Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) stellt zahlreiche Angebote und Impulse bereit, um Erwachsene in den unterschiedlichsten Lebenssituationen zu unterstützen.

Aktuelles für Erwachsene

Pflegerin mit Seniorin

09.02.2022 red

Tarife der Diakonie liegen über vereinbarten Pflegemindestlohn

600.000 Menschen arbeiten in Deutschland in der Altenpflege. Bis Dezember 2023 soll der Pflegemindestlohn auf 18,25 Euro steigen. Die Diakonie-Verbände reagieren auf die neuen Beschlüsse der Pflegemindestlohnkommission mit Zustimmung. Aber nicht alle Altenpflegekräfte werden die Auswirkungen direkt spüren, denn die Verdienste nach den diakonischen Tarifwerken liegen über dem vereinbarten Pflegemindestlohn.
Lektorin Dr. Irene Hoffmann aus Hofheim

09.02.2022 nh

Ehrenamtliche für den Verkündigungsdienst ausgebildet

Aus dem Main-Taunus- und Hochtaunus-Kreis wurden Ende Januar 14 neue Lektorinnen und Lektoren in der Christuskirche Oberursel von Oliver Albrecht, Propst für Rhein-Main, in ihren Dienst eingeführt. Sie haben eine einjährige Ausbildung absolviert und dürfen ab sofort Gottesdienste auf der Grundlage von bereitgestellten Gebeten und Predigten abhalten.
Stress im Krankenhaus

03.02.2022 epd/red

Aufgrund gestiegener Belastung denken Pflegekräfte häufiger über Berufswechsel nach

In einer Umfrage klagen Pflegekräfte in Rheinland-Pfalz darüber, dass ihre Arbeitsbelastung zugenommen hat. Zudem bemängeln sie Zeitdruck, großen Verwaltungsaufwand, eine schlechte Organisation der Arbeitsabläufe und mangelnde Wertschätzung. Der Präsident der Landespflegekammer Rheinland-Pfalz hält deshalb eine einmalige Corona-Prämie für nicht ausreichend.
Schriftzug #deinehrenamt, im Hintergrund ein Modell einer Kirche (verschwommen)

31.01.2022 pwb

Hessen sucht junge „Weltverbesserer“

Zum Internationalen Tag des Ehrenamtes, dem 5. Dezember, hat das Land Hessen den Wettbewerb „Weltverbesserer“ gestartet. Mit dem Wettbewerb sollen Projektideen von Jugendlichen und jungen Erwachsenen gefördert werden. Je 500 Euro können die Bewerberinnen und Bewerber für die Realisierung ihres eigenen Projektes erhalten.
Stella Berker engagiert sich in der evangelischen Kirche

31.01.2022 red

Kirchen-Mitgliedschaft mit Leben füllen (mit Videos)

Getauft, konfirmiert – und dann? Fünf Evangelische erzählen im Film, wie sie ihre Kirchenmitgliedschaft heute mit Leben füllen.
Lila Logo der hessen-nassauischen Fahne trifft auf Regenbogenflagge zum CSD 2018 in Darmstadt

26.01.2022 red

Queere Kirche: Hessen-Nassau ist am Thema dran

In der öffentlichen Debatte immer wieder ein Thema - so auch am Montagabend in der ARD: Wie finden queere Menschen ihren Platz in der Kirche? In der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) gestalten LGBT*IQ+-Menschen längst aktiv kirchliches Leben mit.
Eva Renate Schmidt, Pionierin der kirchlichen Beratungsarbeit

16.01.2022 vr

Feministische Theologin und Beraterin: Trauer um Eva Renate Schmidt

Hessen Nassau trauert um Eva Renate Schmidt: Sie galt als Begründerin der modernen Beratungsarbeit in der Kirche und profilierte feministische Theologin. Zudem war sie stellvertretende Präses der Synode und langjähriges Mitglied der Kirchenleitung.

13.01.2022 red

Gründerin der Gemeindeberatung Eva Renate Schmidt gestorben

Am 13. Januar 2022 ist Dr. Eva Renate Schmidt gestorben. Ihre Wegbegleiterinnen und Wegbegleiter trauern um sie. Die EKHN erinnert in großer Dankbarkeit an sie, denn sie hat als Gründerin der Gemeindeberatung und ehemalige stellvertretende Synodenpräses viele Projekte initiiert und kirchliches Leben gestaltet. Bis zu ihrem Tod lebte sie in Valdora, Italien.
Bibleart

10.01.2022 red

Glaubensschätze mit Handlettering- oder Journaling-Methoden gestalten

In winterlichen Pandemiezeiten kann es eine gute Idee sein, zu Hause zu bleiben, kreativ zu werden und sich auf Wesentliches zu konzentrieren. Eine schöne Möglichkeit dafür sind das Bible Lettering und das Bible Art Journaling. Damit lässt sich auf mediative und künstlerische Weise der spirituellen Kraft biblischer Aussagen nähern.
Bild zum Weltgebetstag 2022 England, Wales & Nordirland

06.01.2022 shgo

Weltgebetstag der Frauen 2022 aus England, Wales und Nordirland

Jährlich am ersten Freitag im März feiern Menschen in über 150 Ländern der Erde den Weltgebetstag der Frauen. In diesem Jahr gestalten Frauen aus England, Wales und Nordirland den 4. März unter dem Motto „Zukunftsplan: Hoffnung“. Vorbereitungstreffen am 21. Januar.

Diese Seite:Download PDFDrucken

In der Welt habt ihr Angst;
aber seid getrost,
ich habe die Welt überwunden.

to top