Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Kirche für Erwachsene

istockphoto, joste_djFrau vor WegscheideWo stehe ich? Welche Richtung passt besser zu mir?

Erwachsene stehen immer wieder vor neuen Herausforderungen: die Position im Job will gefestigt und ausgebaut werden, alte Freundschaften verändern sich, die passende Lebens- und Beziehungsform ruft nach Weiterentwicklung. Die Evangelische Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) stellt zahlreiche Angebote und Impulse bereit, um Erwachsene in den unterschiedlichsten Lebenssituationen zu unterstützen.

Aktuelles für Erwachsene

Sozial einkaufen

29.11.2022 rh

Evangelisch einkaufen: Krippen, Möbel, Accessoires

Wer ein tolles und sozial fair produziertes Weihnachtsgeschenk sucht oder ein neues Möbelstück braucht, aber knapp bei Kasse ist, kann fündig werden: Online-Shops, Geschäfte vor Ort und Sozialkaufhäuser, die von diakonischen Einrichtungen betrieben werden, bieten ein breites Sortiment.
Solidaritätsaktion

25.11.2022 vr

Synode bekennt Solidarität mit Frauen

Am 25. November steht die Synodentagung der EKHN ganz im Zeichen der Frauen und dem Einsatz für Gleichberechtigung: Erinnert wird an 100 Jahre Frauen in Kirchensynoden, an den Tag gegen Gewalt an Frauen und an die Proteste im Iran. Eine Solidaritätsaktion war das sichtbare Zeichen dafür.
"Wir sagen NEIN! zu Gewalt gegen Frauen!

25.11.2022 pwb

Evangelische Frauen beteiligen sich an weltweiter Aktion „Orange the World‟

Die Orange Days im Rahmen der UN‐Kampagne „Orange the World – 16 Tage zur Beendigung der Gewalt gegen Frauen“ (25.11.‐10.12.) machen gezielt auf geschlechterbasierte Gewalt aufmerksam. Der Landesverband Evangelische Frauen in Hessen und Nassau beteiligt sich mit vielfältigen Aktionen an der Kampagne.

15.11.2022 red

Telefonseelsorge: Vorurteilsfrei den Ratsuchenden begegnen

Vera und Oliver sind Mitarbeitende der TelefonSeelsorge und übernehmen hin und wieder die Nachtschicht. Sie sind auch nachts um drei Uhr für Menschen da, die von ihren Sorgen, Ängsten oder Konflikten stark belastet sind. Ein Gespräch mit den psychologisch ausgebildeten Ehrenamtlichen kann erst einmal beruhigen, vielleicht sogar weiterhelfen.
Ängste und Sorgen

15.11.2022 rh

8 Tipps für den Umgang mit Existenzsorgen

Sorgen um den Arbeitsplatz und die Lebenshaltungskosten treiben viele Menschen laut einer Studie um. Zudem rütteln der Klimawandel und der Ukraine-Krieg am Sicherheitsempfinden. Flughafen-Seelsorgerin Klünemann hat Empfehlungen zum Umgang mit Existenzangst zusammengestellt.
Gruppenbild Anerkennungskommission

17.10.2022 vr

Sexualisierte Gewalt: Neue Anerkennungs-Kommission nimmt Arbeit auf

Die Evangelische Kirche in Hessen und Nassau verstärkt Hilfen bei Sexualisierter Gewalt. So gibt es jetzt eine unabhängige Kommission sowie eine Fachstelle.
Pfarrerin Anja Schwier-Weinrich (links) von den Evangelischen Frauen in Hessen und Nassau mit Preisträgerin Sonya Kraus (rechts).

14.10.2022 ste

Interview: „Ich konnte mich im Gottvertrauen komplett fallenlassen“

Moderatorin Sonya Kraus glaubt an das Gute, macht Frauen Mut und erzählt, wie sie Ihre Brustkrebserkrankung durchlebt hat. Der Landesverband Evangelische Frauen in Hessen und Nassau zeichnet die bekannte Fernesehmoderatorin für den couragierten Umgang mit ihrer Brustkrebserkrankung mit dem Katharina-Zell-Preis aus.
Preisverleihung: Preisverleihung: Die Fotos zeigen (v.l.) Anja Schwier-Weinrich, geschäftsführende Pfarrerin im Landesverband Evangelische Frauen in Hessen und Nassau e.V.; die Preisträgerin Sonya Kraus; Christine Schwarzbeck, stellvertretende Vorsitzende im Landesverband Evangelische Frauen in Hessen und Nassau e.V. und Birgit Pfeiffer, Präses der Synode der EKHN (Foto Nr.1).Evangelische Frauen in Hessen und Nassau

14.10.2022 red

Star Sonya Kraus: Zwischen Lippenstift und Chaos im Kopf

Richtig Glammour in der protestantischen Bude: Der Landesverband Evangelische Frauen in Hessen und Nassau zeichnet die bekannte Fernesehmoderatorin Sonya Kraus für den couragierten Umgang mit ihrer Brustkrebserkrankung mit dem Katharina-Zell-Preis aus.
#wärmewinter

11.10.2022 red

#wärmewinter: Begegnungs- und Hilfsangebote

Energiekrise und Inflation bringen viele Menschen an ihre Belastungsgrenzen. Deshalb laden Evangelische Kirche und Diakonie zum Mitmachen beim #wärmewinter ein. Dabei verweisen sie auf bestehende Angabote aber auch vieles mehr.

28.09.2022 b_leone

EJVD-Vollversammlung in Oppenheim

Am Sonntag, den 9. Oktober 2022, veranstaltet die Evangelische Jugendvertretung im Dekanat, kurz EJVD, von 15:00 Uhr bis ca. 18:30 Uhr ihre 5. Vollversammlung im Oppenheimer Jugendhaus. Geplant ist u. a. ein Vortrag zu Nachhaltigkeit und Foodsharing, Nachwahlen für den EJVD-Vorstand und die Verabschiedung des aktuellen Vorsitzenden: Jeremy Sieger.

Diese Seite:Download PDFDrucken

In der Konzentration auf das, was ist,
kann sich so etwas wie ein Raum öffnen,
ein Gewahrsam schärfen für die Gegenwart Gottes.

(Carsten Tag)

Carsten Tag

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von gettyimages / rusm

Zurück zur Webseite >

to top