Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Männer-Nachrichten

Chor der Evangelischen Studierendengemeinde Frankfurt 2015

05.12.2016 rh

Menschen kennen lernen – aber wo?

Liebe braucht Begegnung. Aufgrund von Lebensumbrüchen oder einem Umzug sind für manche die Kontakte eingeschlafen. Doch innerhalb der evangelischen Kirche gibt es zahlreiche Möglichkeiten, andere Menschen kennen zu lernen.
Simplify your life

15.11.2016 red

Was Buße mit Entrümpeln zu tun hat

Inneres und Äußeres hängen zusammen. Wie es zu Hause oder am Arbeitsplatz aussieht, erzählt etwas vom Seelenleben. Aufräumen kann ein psychohygienischer Akt sein. Das zeigt der Theologe und Bestsellerautor Werner Tiki Küstenmacher in diesem Gastbeitrag.
Pfarrer segnet schwules Paar

22.10.2016 evb

EKHN erhält europäischen Preis für Einsatz gegen Homophobie

Die EKHN wird in Belfast für ihren Einsatz gegen Homophobie ausgezeichnet. Zu den anderen Preisträgern gehören auch die Landeskirchen von Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz (EKBO) und die Evangelische Kirche im Rheinland (EKiR).
Gruppenbild

22.09.2016 rh

Gemeinschaft im Posaunenchor erleben

Das Musizieren in den Posaunenchören begeistert Menschen aus vielen Generationen: das jüngste Mitglied ist fünf Jahre alt, das älteste über 80. Wer Interesse an Posaune, Trompete oder einem anderen Blechblasinstrument hat, ist willkommen. Mit Wissen und Fingerspitzengefühl sorgen Chorleiter und Landesposaunenwarte für wachsende musikalische Fähigkeiten.
Meer mit Taucher und Fischen

23.07.2016 rh

Wie und warum träumen wir?

Sprechende Hunde oder fliegende Menschen - manche Traumszenen scheinen die Gesetze des realen Lebens auszuhebeln. Doch wie kommt es zu den skurrilen und bizarren Szenen? Und warum träumen wir?
Taucher mit Perle

20.07.2016 rh

Wissens- und Empfehlenswertes rund um Träume

Die Zeiten sind unsicher. „In Träumen verarbeiten wir die Erfahrungen, die wir im Alltag machen, vor allem Probleme und Konflikte werden weiter bearbeitet“, so Psychologin Jutta Lutzi vom Zentrum Seelsorge und Beratung. Doch das funktioniert nicht immer, beispielsweise bei manchen Alpträumen. Was dann zu tun ist, lässt sich im Themen-Special erfahren.
Taucher auf einer Klippe

08.07.2016 vr

Kirche taucht im Internet zu Träumen ab

Vor der Feriensaison startet auf der EKHN-Website das multimediale Online-Themenspecial „Entdecke den Schatz deiner Träume!“ Mit Videos, Animationsfilmen und Texten lassen sich neurowissenschaftliche, psychologische und biblische Perspektiven auf die Erlebnisse während des Schlafes erkunden.
Familie

04.05.2016 rh

Familien-Bildungsstätten – Unterstützung für Mütter und Väter

In dieser Woche wird Vatertag und Muttertag gefeiert. Gerade Mütter und Väter leisten Unvorstellbares, denn auch sie sind vom wachsenden Druck der Arbeitswelt betroffen. Familienleben findet zum Teil im „Turbogang“ statt. Deshalb bieten hier die Familien-Bildungsstätten Unterstützung.
Paar

25.04.2016 mv

Ungewollte Kinderlosigkeit als Herausforderung

»Haben Sie Kinder?« – »Nein.« Damit ist der Gesprächsgang meist beendet. Die ‧Fragen bleiben ungestellt: An wem liegt es? Können die beiden nicht oder wollen sie sich ein leichtes Leben machen? Kinderlosigkeit ist ein Tabu. Die Bibel, ein Paar, eine Frau sowie ein Arzt aus einem Kinderwunschzentrum sprechen darüber.
Familie

19.04.2016 sto

Mit Test! Familien in der Bibel zwischen Konflikten und Geborgenheit

Vater, Mutter, Kind - dieser „Klassiker“ kommt in der Bibel seltener vor als vermutet. Selbst die „Heiligen Familie“ hat nicht dieser Norm entsprochen: Maria, noch unverheiratet, wird schwanger. Doch welche Familienformen werden in der Bibel erwähnt? Testen Sie ihr Wissen.

Diese Seite:Download PDFDrucken

Gottes Kraft ist in den Schwachen mächtig.

to top