Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Aktuelles

06.06.2019 red

Mit Comics: Die Pfingstgeschichte für Kinder

Das Unmögliche wird wahr - an Pfingsten. Menschen verstehen sich, die sich gar nicht verstehen können. Die besondere Pfingstgeschichte finden Sie hier extra für Kinder aufbereitet.

24.05.2019 epd

Rund 6000 Menschen protestieren vor EZB

Rund 6.000 junge Menschen haben sich in Frankurt an den globalen Klimastreiks der «Fridays for Future»-Bewegung beteiligt. Vom Willy-Brandt-Platz bewegte sich der Zug durch die Innenstadt zur Europäischen Zentralbank (EZB) im Ostend.
Wie fühlt es sich für die Familie an, wenn der Vater im Gefängnis ist?

14.05.2019 evb

Buch: Papa ist im Gefängnis

Was macht es mit einer Familie, wenn ein Elternteil auf einmal ins Gefängnis kommt? Die achtjährige Sina und ihre Mutter müssen zwei Jahre lang alleine klar kommen, weil der spielsüchtige Vater eine Tankstelle überfallen hat.

23.04.2019 sj

Das Bibel-Superhelden-Quartett zum Downloaden

Marvels Superhelden Avengers sind ab heute (24. April) wieder auf der Kinoleinwand zu sehen, aber welche Superkräfte hatten Maria, Mose oder Jesus? Exklusiv auf EKHN.de: Zwölf ausgesuchte Superhelden aus der Bibel als Spielkarten zum selbst Ausdrucken und Spielen.
Astreuz mit Blüten im Frühling

20.04.2019 rh

Ostern feiern

Am 21. April 2018 ist Ostern. Am Ostersonntag und Ostermontag feiern Christinnen und Christen die Auferstehung Jesu. Mehr über Hintergründe, die Osterbotschaft, die Geschichte für Kinder und Veranstaltungen finden Sie im Oster-Special der EKHN.
Ingrid Straßer

17.04.2019 red

Mit Video: Mutmacherin zaubert kranken Kindern ein Lächeln ins Gesicht

Ein gebrochenes Bein oder eine schwere Stoffwechselkrankheit – wenn Kinder im Krankenhaus liegen müssen, ist das für die ganze Familie eine Belastung. Ingrid Straßer ist seit fast 13 Jahren für die betroffenen Kinder im Krankenhaus, ihre Geschwister und die Eltern da. Sie arbeitet ehrenamtlich für das „Aktionskomitee Kind im Krankenhaus“ Frankfurt/Rhein-Main (AKIK).
Kinderklostertag

17.04.2019 red

Mit Video: Kinderklostertag macht Lust auf mehr

An einem Tag im Frühjahr ist in der Jugendbildungsstätte "Kloster Höchst" wieder klösterliches Leben eingekehrt. Am Kinderklostertag waren Mädchen und Jungen als kleine Nonnen und Mönche unterwegs. Mit Begeisterung waren sie dabei, Lutherrosen zu backen und mit einem Federkiel zu schreiben.
Vater-Kind-Wochenende

25.02.2019 rh

Zeit für Väter und ihre Kinder

Anfangs war Matthias Sandfort skeptisch, als ein Bekannter ihm empfahl, bei einem Vater-Kind-Wochenende mitzumachen. Heute sind seine Vorbehalte verschwunden. Nachdem er sechs Mal an einem solchen Wochenende teilgenommen hat, sagt er: „Es ist eine tolle Erfahrung, die man am besten versteht, wenn man mal dabei war.“ Warum kam es zu dem Sinneswandel?
Wenn eine Familie zerbricht, bleiben die Kinder meist bei der Mutter

14.02.2019 red

Heute bei Mama - morgen bei Papa?

Die Diakonie fordert, dass sich das Betreuungsmodell von Scheidungskindern am Kindeswohl orientiert und im Einzelfall entschieden wird.

11.02.2019 bon

Konfis bitten Landtagsabgeordnete um Hilfe

Die Konfirmandinnen und Konfirmanden der Evangelischen Kirchengemeinde Selters färben sich in diesem Jahr aus Solidarität mit Kindersoldaten ihre Hände rot: Auf Plakaten hinterließen sie ihren Handabdruck und eindringliche Apelle, mit denen sie an ihre Altersgenossen in Krisengebieten erinnern wollen. Anlass ist der seit 15 Jahren bestehende „Red Hand Day“.

Diese Seite:Download PDFDrucken

Christus spricht: Was ihr getan habt einem von diesen meinen geringsten Brüdern, das habt ihr mir getan.

Matthäus 25, 40

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von gettyimages/ekely

Zurück zur Webseite >

to top