Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Die Ausgaben der EKHN

Die Haushaltsübersicht informiert Sie über die Ausgaben

Frank RudolphSeegottesdienst am AartalseeLebendiges Gemeindeleben, Chorangebote und viele mehr sind auch durch finanzielle Aufwendungen möglich

Diese Übersicht (zu finden auf der rechten Seite) über den Haushalt informiert Sie darüber, mit welchen zentralen Leistungen die Landeskirche die einzelnen Handlungsfelder unterstützt. Der landeskirchliche Haushalt erfasst dabei die Ausgaben und Dienstleistungen, die in den einzelnen Arbeitsbereichen auf Ebene der Landeskirche anfallen.

Sie gibt nicht die realen Aufwendungen wieder, welche die Evangelische Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) auf allen Ebenen für die einzelnen Bereiche des Budgets aufbringt. Eine Gesamtschau müsste zusätzlich die Aufwendungen der Gemeinden und Dekanate erfassen, die den jeweils größten Teil ausmachen.

Der landeskirchliche Haushalt erfasst lediglich die Ausgaben und Dienstleistungen, die in den einzelnen Arbeitsbereichen auf Ebene der Landeskirche anfallen. In etlichen Arbeitsbereichen stehen ihnen auch Einnahmen gegenüber – vorwiegend öffentliche Entgelte und Fördermittel.

Die meisten Gottesdienste werden beispielsweise in den Gemeinden gefeiert, deshalb fällt dort auch der Großteil der Kosten dafür an. Sie sind hier aber nicht im Budget Verkündigung enthalten, sondern im Budget der Gemeinden und Dekanate.

In den Jahresberichten der EKHN finden Sie die aktuellen Zahlen und Haushaltslagen:

Hier geht es zu den Jahresberichten

Diese Seite:Download PDFDrucken

In der Konzentration auf das, was ist,
kann sich so etwas wie ein Raum öffnen,
ein Gewahrsam schärfen für die Gegenwart Gottes.

(Carsten Tag)

Carsten Tag

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von gettyimages / rusm

Zurück zur Webseite >

to top