Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Presse

Rita DeschnerKommunikation aus Leidenschaft

Der Pressebereich bietet Medienvertretern aktuelle Nachrichten und Hintergrundinformationen. Die Ansprechpartner des Stabsbereiches Öffentlichkeitsarbeit freuen sich auf den Kontakt!

 

Mitteilungen der EKHN:

Kurzfilm zu 1700 Jahren Sonntag

03.03.2021 vr

Film: 1.700 Jahre Sonntag in drei Minuten

Heute feiert der arbeitsfreie Sonntag seinen 1.700 Geburtstag. Wie kam es überhaupt dazu? Das erklärt ein munteres Video.
Die Aktion 'Hoffnung für Osteuropa" bietet auch Hilfe wie Erholungsreisen für Kinder an.

03.03.2021 vr

Hilfsaktion startet: „Solidarität sichtbar machen“

Die evangelische Kirchen eröffnen am 7. März die traditionelle Spendenaktion „Hoffnung für Osteuropa“ in Groß-Gerau. Alles wird live übetragen.
Der Philosophieprofessor und frühere Kulturstaatsminister Julian Nida-Rümelin diskutiert mit dem hessen-nassauische Kirchenpräsidenten Volker Jung in der Evangelischen Akademie.

01.03.2021 vr

Digital-Ethik: Nida-Rümelin und Volker Jung im Gespräch

Am 1. März treffen am Abend der frühere Kulturstaatsminister Julian Nida-Rümelin und der hessen-nassauische Kirchenpräsident Volker Jung aufeinander. Es geht um digitale Ethik: Was das bitte ist und nützen soll.
Wege der Lebensbewältigung

28.02.2021 red

Verschwörungs-Ideologien: Was man dagegen tun kann

Auch im eigenen Umfeld kann es vorkommen, dass Bekannte oder Familienmitglieder bestimmte Verschwörungsideologien vertreten. Wie soll man darauf reagieren? Zwei evangelische Zentren geben deshalb eine Broschüre mit Praxistipps heraus, um in einer aufgeheizten Debatte sprach- und handlungsfähig zu bleiben.
Trauerakt: Rassistischer Anschlag in Hanau 2020

19.02.2021 vr

Ein Jahr nach dem Anschlag von Hanau: „Rassismus und Hass entgegentreten“

Zum Jahrestags des Anschlags von Hanau hat Hessen-Nassaus Kirchenpräsident Volker Jung daran erinnert, dass der Terror aus der Mitte der Gesellschaft kam. Die evangelische Kirche lädt Freitag zu vielen Gedenkaktionen auch via Internet ein.
Corona-Kirche: Desinfektionsmittel und Mundschutz vor der Pauluskirche in Darmstadt

16.02.2021 vr

++ Aktuell ++ Lockdown-Verlängerungen ohne Konsequenzen für kirchliche Arbeit

Bei den Bund-Länder-Gesprächen am 10. Februar wurden neue Entscheidungen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie getroffen. Sie haben aber weitgehend keine Auswirkungen auf die kirchliche Arbeit.
Frank-Walter Steinmeier

11.02.2021 vr

Bundespräsident kommt zu Wormser Reichtstags-Jubiläum

Nun ist es klar: Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier kommt zum Jubiläum "500 Jahre Reichstag" nach Worms. Dort, wo Martin Luther 1521 für seine neuen Gedanken eintrat, wird es am 16. April einen prominent besetzten Festakt geben.
Luther-Moment

11.02.2021 vr

500 Jahre Wormser Reichstag: Kirche und Stadt erinnern mit vielen Aktionen

Die größte Leinwand Europas in Worms, Verleihung des Luther-Preises „Das unerschrockene Wort“, Nibelungen-Festspiele mit dem Fall „Luther“, Landesausstellung „Hier stehe ich. Gewissen und Protest – 1521 bis 2021“ begleiten das große Jubiläum.
Aktion #Lichtfenster

10.02.2021 vr

#lichtfenster: Freitag wieder Corona-Gedenken

Nach dem Dunkelwerden soll ein Licht zum Andenken an die Toten der Corona-Pandemie ins Fenster gestellt werden. Kirchenpräsident Volker Jung schätzt die Idee des Bundespräsidenten: „Viele Menschen wollen innehalten, Anteil nehmen und trauern.“
Lutherdenkmal, mit Blumen im Vordergrund

08.02.2021 vr

Presse-Einladung: Infos zu 500 Jahren Wormser Reichstag - Termin: 9. Februar

Video-Pressegespräch am Dienstag, 9. Februar um 11 Uhr u.a. mit Nico Hofmann, Volker Jung, Adolf Kessel und Denis Alt.

Diese Seite:Download PDFDrucken

Wer Halt gewährt,
verstärkt in sich den Halt.

(Martin Buber)

Martin Buber

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von gettyimages_rusm

Zurück zur Webseite >

to top