Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Johanniter Rhein Main

Kindern beim Trauern helfen

fotolia / roman bodnarchuk

Mit einer selbst geschriebenen Geschichte sollen Kinder und Jugendliche den Verlust nahestehender Menschen verarbeiten. Das Lacrima-Zentrum Rhein-Main der Johanniter-Unfall-Hilfe bietet erstmals eine Schreibwerkstatt zur Trauerbewältigung an.

In kostenfreien Gruppenstunden in Frankfurt und Bad Nauheim würden die Kinder gemeinsam die Geschichte des Trauerkloßes weiterentwickeln, der zu Beginn in einer schwarzen Tüte lebe, sagt Johanniter-Sprecherin Monika Gorny.

Gefühle sichtbar machen

Die Aktion Schreibwerkstatt eigne sich für Kinder im Alter von sieben bis zwölf Jahren, so Projektleiterin Melanie Hinze. Jüngere würden mit anderen kreativen Aktionen in ihrem Trauerprozess begleitet. Durch Zeichnungen des eigenen Trauerkloßes beispielsweise könnten die Kinder ihre Gefühle visualisieren. Begleitet würden sie in den Gruppenstunden von Eltern und Geschwistern. Es sei wichtig, auf die unterschiedlichen Bedürfnisse und Trauerphasen der Kinder und Angehörigen einzugehen.

Je nach Alter trauern Kinder anders

Im Durchschnitt nehme ein Kind zwei Jahre an der Trauerbegleitung teil, ergänzt Hinze. Eine zeitliche Begrenzung oder Pflicht zur Teilnahme gebe es nicht, da der Trauerprozess nie gleich ablaufe. Neue Teilnehmer würden jederzeit in bestehende Gruppen integriert. Die individuelle Betreuung während der Gruppenstunden werde von drei bis vier speziell geschulten ehrenamtlichen Helfern gewährleistet. Da Kinder und Jugendliche je nach Alter Trauer anders verarbeiten, biete Lacrima Rhein-Main Gruppen-stunden für Drei- bis Zwölfjährige sowie 13 bis 18-Jährige an. Interessierte könnten jederzeit nach Absprache in eine Gruppenstunde hineinschnuppern.

© epd: epd-Nachrichten sind urheberrechtlich geschützt. Sie dienen hier ausschließlich der persönlichen Information. Jede weitergehende Nutzung, insbesondere ihre Vervielfältigung, Veröffentlichung oder Speicherung in Datenbanken sowie jegliche gewerbliche Nutzung oder Weitergabe an Dritte ist nicht gestattet.

Diese Seite:Download PDFDrucken

Wohl dem Volk, dessen Gott der HERR ist, dem Volk, das er zum Erbe erwählt hat!

Psalm 33, 12

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von gettyimages/issalina

Zurück zur Webseite >

to top