Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Aktuelle Pressemitteilungen

Spieltisch der Orgel in der Frankfurter Jakobskirche

09.09.2021 vr

Zum Duett von Denkmaltag und Orgeltag gibt's Uraufführungen

Der bundesweite Tag des offenen Denkmals am 12. September fällt auf den traditionellen Orgeltag im „Jahr der Orgel“. Grund genug, die Königin der Instrumente am kommenden Sonntag bei dem Duett der besonderen Tage ins öffentliche Rampenlicht zu stellen.
Kirchensynode im September 2021 an historischem Reformtionsort Worms

09.09.2021 vr

Synode zwischen Flucht auf die Wartburg und Menschen aus Afghanistan

Hessen-Nassaus Synode ist am Samstag in Worms zu Gast. Im Zentrum des Treffens steht die Weiterarbeit an dem Zukunftsprozess "ekhn2030". Aber auch Aktuelles soll zur Sprache kommen. Und: Ministerpräsidentin Malu Dreyer wird in Worms erwartet.
Neben Jugendfreiwilligendiensten bietet die Diakonie Hessen auch den BFD 27plus für Menschen ab 27 Jahren an.

07.09.2021 vr

Mehr Gehalt und soziale Leistungen ab April 2022

Ab April 2022 gilt in Hessen-Nassau eine neue Entgelttabelle mit sozialer Verantwortung. Sie sieht unter anderem zwei Prozent mehr Gehalt für 19.000 Beschäftigte vor. Besonderen Wert wurde diesmal aber auch auf soziale Leistungen gelegt.
Jüdisches Neujahrsfest Rosch Haschana

06.09.2021 vr

Jung: Jüdische Symbole bei Corona-Demos nicht missbrauchen

Der evangelische Kirchenpräsident Volker Jung hat jüdischen Gemeinden zum Neujahrsfest in einem Schreiben gratuliert. Dabei hob er hervor, dass sich die evangelische Kirche „auch in Zukunft entschieden gegen jede Form des Antisemitismus einsetzt."
Schüler im Klassenraum melden sich

27.08.2021 vr

Jung: Nicht nur an den Lernstoff denken

Kirchenpräsident Jung ruft dazu auf, die Sorgen und Nöte von Schülern und Schülerinnen stärker in den Blick zu nehmen. Zum Beginn des neuen Schuljahres in Hessen und Rheinland-Pfalz erinnerte er an die großen Belastungen der Kinder in den vergangenen Monaten.
Brot für die Welt

26.08.2021 red

Fast 6 Millionen Euro im Kirchengebiet gesammelt

Brot für die Welt hat im vergangenen Jahr genau 5.833.293 Euro aus dem Bereich der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau erhalten. Gegenüber dem Vorjahr bedeutet dies ein Plus von 757.956 Euro (14,9 Prozent).
Kirchenvorstandswahl 12. Juni 2021

25.08.2021 red

Über 8000 ehrenamtliche Kirchenvorstände beginnen mit der Arbeit

Am 1. September treten über 8.000 Kirchenvorsteherinnen und –Vorsteher in der hessen-nassauischen Kirche ihre neue Amtsperiode an. In den 1.059 Gemeinden der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) war am 13. Juni über die Zusammensetzung der ehrenamtlichen Leitungsgremien für die nächsten sechs Jahre entschieden worden.
EKHN-Kunstinitiative 2021

25.08.2021 vr

Kunstaktion in Kirchen: Wer sind „die anderen“?

Wer sind eigentlich „die anderen“ in der Gesellschaft? Mit dieser Frage startet die hessen-nassauische Kunstinititative 2021 am 29. August. In gleich drei Wiesbadener Kirchen widmen sich drei junge Künstlerinnen und Künstler einem Thema.
Jung predigt auf der Kanzel

22.08.2021 vr

Vom Ahrtal bis Afghanistan: Worauf in Krisen hoffen?

Eine Krise jagt derzeit die andere. Menschen fühlen sich ohnmächtig zwischen Ahrtal und Afghanistan. Worauf können sie sich noch verlassen? Der Frage ging jetzt Hessen-Nassaus Kirchenpräsident Volker Jung im Berliner Dom nach.
Panoramaansicht des Innenhofes der Burg mit Baum, Burgmauer und Teilansicht des Hauptgebäudes.

29.07.2021 vr

Hessen-Nassau bietet für Flutopfer „Auszeit von der Katastrophe“

Die Evangelische Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) bietet vor allem für Familien, Kinder und Jugendliche aus den Hochwassergebieten in Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen ab sofort kostenfreie Übernachtungen in ihrer Jugendburg Hohensolms bei Wetzlar an.

Diese Seite:Download PDFDrucken

Was auch geschehen mag,
welcher Virus die Welt in Schrecken versetzt
oder welche selbstverschuldeten Emissionen unsere Schöpfung
und ihr Klima in die Knie zwingen,
welche Berge im übertragenen Sinne auch umfallen,
Gott hat versprochen „meine Gnade soll niemals von dir weichen
und der Bund meines Friedens soll nicht hinfallen.“

(Anke Leuthold zu Jesaja 54,10)

to top