Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Kirchensynode wählt Nachfolgerin von Propst Karg

Annegret Puttkammer wird Pröpstin für Nord-Nassau

Frankfurt, 18. November 2010. Die gegenwärtig in Frankfurt tagende Kirchensynode der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) hat am Donnerstag Annegret Puttkammer als neue Pröpstin für die Propstei Nord-Nassau gewählt.

Der Dekanin des Dekanats Herborn gaben 109 von 140 Synodalen ihre Stimme.


Puttkammer tritt die Nachfolge des derzeitigen Propstes Michael Karg an, der am 1. Juni 2011 die Altersgrenze erreicht und in den Ruhestand versetzt wird. Er ist seit 2000 Propst für Nord-Nassau. Die Amtszeit beträgt sechs Jahre. Wiederwahl ist möglich.

Annegret Puttkammer (47) ist seit März 2008 Dekanin im Dekanat Herborn und mit einem halben Dienstauftrag in der Kirchengemeinde Herborn tätig. Sie war zunächst Pfarrvikarin in Kleve, arbeitete dann beim Evangelischen Bibelwerk im Rheinland und beim Frauenwerk der Evangelischen Kirche in Württemberg. 1997 wurde sie Pfarrerin in Neuenhain (Dekanat Kronberg). Seit 1995 arbeitet sie in der Arbeitsgemeinschaft Missionarische Dienste der EKD mit.

Auftrag der Pröpstinnen und Pröpste
Die Pröpstinnen und Pröpste haben Sitz und Stimme in der Kirchenleitung. Zusammen mit dem Kirchenpräsidenten und der Stellvertreterin wirken sie mit an der geistlichen Orientierung – insbesondere in ihrem Propsteibereich.

Sie beraten die Kirchengemeinden bei Pfarrstellenbesetzungen und führen die Pfarrerinnen und Pfarrer in ihre Ämter ein. Sie ordinieren die angehenden Pfarrerinnen und Pfarrer, sie visitieren die Gemeinden und haben die Dienstaufsicht über die Dekaninnen und Dekane.


Frankfurt, 18. November 2010
Verantwortlich: gez. Pfarrer Stephan Krebs, Pressesprecher

Diese Seite:Download PDFDrucken

Der Menschensohn ist gekommen, zu suchen und selig zu machen, was verloren ist.

Lukas 19, 10

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von gettyimages / hudiemm

Zurück zur Webseite >

to top