Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

ARCHE - film - ABEND

Kurs-Nr.: , 23.11.2018, Rosbach - Rodheim

Termin: In Kalender übernehmen Download PDF Drucken Teilen

Infos

Termin 23. 11. 2018 20:00 – 22:30 Uhr

Ort Evangelisches Gemeindehaus ARCHE, Königstrasse 1, 61191 Rosbach - Rodheim

Kosten freiwillige Spende

Links info.afa@gmx.de

Frieden Politik und Gesellschaft Toleranz

Film:

Ein spanisches Drama von 2005

"DAS GEHEIME LEBEN DER WORTE"

Für Hanna ist es der ideale Ort. Eine Ölbohrinsel im Atlanik, verloren inmitten abertausender, dunkler Wellen. Fernab allen Lebens. Die, die hier arbeiten, sind es gewohnt, Menschen in Ruhe zu lassen. Sie wird nach einer Gasexplosion eingeflogen. Ein Mann wurde bei dem Unfall schwer verletzt. Hanna hat sich gemeldet, um Josef zu pflegen. Nicht aus Nächstenliebe, es ist eine Flucht!

Josef quälen nicht nur die schweren Brandwunden. Er hat das Gefühl, eine unverzeihliche Schuld zu tragen. Und obwohl er unablässig redet, findet er erst nach und nach die Sprache, um Hanna seine Geschichte anzuvertrauen. Und umgegehrt findet sie die Sprache, um sich Josef zu offenbaren.

Was nun kommt, ist ein wahrer Erdrutsch, ein echtes Drama.

So erzählt „DAS GEHEIME LEBEN DER WORE“ sensiebel und ohne Pathos von der rettenden Kraft der Liebe und noch viel mehr.....

 

Ein Drama um eine Begegnung zweier Menschen voller Geheimnisse, Sehnsüchte, Trauer, Schmerz und Freude

 

„DAS GEHEIME LEBEN DER WORTE“ ist das fünfte Meisterwerk der spanischen Regisseurin Isabel Coixet, die auch die Drehbücher für ihre Filme selbst schreibt.

Details

Veranst. Ralf Schwarz

Telefon 0162 7697429

Telefax Langtitel

E-Mail info.afa@gmx.de

Diese Seite:Download PDFDrucken

Karte
Karte verkleinern

Siehe, jetzt ist die Zeit der Gnade, siehe, jetzt ist der Tag des Heils!

2. Korinther 6, 2

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von Hans Genthe

Zurück zur Webseite >

to top