Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Flöten- und Lautenkonzert: Deep Flutes & Ragas +49 6124 5139996

Kurs-Nr.: +49 6124 5139996, 04.09.2022, Bad Schwalbach

Termin: In Kalender übernehmen Download PDF Drucken Teilen

Infos

Termin 04. 09. 2022 16:00 – 17:00 Uhr

Ort Martin-Luther-Kirche, Adolfstraße 145, 65307 Bad Schwalbach

Kosten 15 €

Links https://zen.eventjet.at/shop/event/16263

Musik

Duo Bubachala


Deep Flutes & Ragas


Das Programm variiert zwischen meditativen Duo-Stücken basiert auf indische Ragas und rhythmisch betonten Jazz-Stücken, die auf der tiefen Bass- und der selten gesehen Kontrabassflöte gespielt werden.
Das Duo Bubachala spielt ruhig meditative Musik, die ihre Grundlage in der nordindisch-klassischen Musik hat. Es spielt klassische und abgeänderte Ragas in Alap- und Jhor-Formen. Die Musik des Duos verbindet indische Skalen und Artikulation mit europäischem Melos.


(Der Raga stellt die melodische Grundstruktur der klassischen indischen Musik dar. Einer bekannten Definition gemäß ist Raga "das, was den Geist färbt". Die Wahl des Ragas bleibt normalerweise nicht dem Zufall überlassen; in Übereinstimmung mit jahrhundertealten philosophischen Traditionen werden bestimmte Ragas spezifischen Tages- oder Jahreszeiten zugeordnet. Grundsätzlich besteht die Interpretation eines Ragas aus vier Teilen: Alap, Jhor, Jhala und Gat.)


Die Mitglieder von Bubachala haben mit namhaften indischen Musikern wie Sandip Bhattacharya, Ramesh Shotham, Suman Sarkar, Udai Mazumdar, und Sankar Chowdhury gespielt.
Charles Davis ist einer der profiliertesten Jazzflötisten auf der europäischen Musikszene. Als Leiter des Ethno-Jazz Trios „Charles Davis & Captured Moments“ und des Flötenquintetts „Four or more Flutes“ hat er auf zahlreichen Jazzfestivals in Deutschland gespielt und Rundfunkaufnahmen mit dem WDR, Bayern 2 und 4, ORB und Fernsehaufnahmen mit dem Saarländischen Rundfunk gemacht.


Buba Davis-Sproll spielt im Duo Bubachala die Tanpura, eine indische Langhalslaute, die den Grundton und den Boden für die indisch inspirierten Stücke bereitet.


Villa Sträuli, Winterthur schreibt:
"Charles Davis und Buba Davis-Sproll interpretierten traditionelle indische Ragas auf eine moderne, durch den Jazz inspirierte Art. Mit der fast meditativen Ruhe, die sie mit ihrer Musik erzeugten, zogen sie die
Zuhörerinnen und Zuhörer in ihren Bann."


Ausführende:

Charles Davis – Flöte, Altflöte, Bassflöte, Kontrabassflöte

Buba Davis-Sproll - Tanpuras

 

Kartenvorverkauf:

zen.eventjet.at/shop/event/16263

Details

Veranst. Evangelische Kirchengemeinde Bad Schwalbach

Telefon +49 6124 5139999

Telefax Langtitel +49 6124 5139996

E-Mail kirchenmusik.badschwalbach@ekhn.de

Diese Seite:Download PDFDrucken

Karte
Karte verkleinern

Du wirst Gottes Kraft in der Schwachheit erfahren,
nicht vorher, nicht daran vorbei.
In der eigenen Schwachheit, in den Dingen,
um die ich einen großen Bogen mache,
meine Tabus, meine wunden Punkte.
Aber es tut nicht nur weh, es tut auch gut,
am wunden Punkt berührt und geheilt zu werden.
Und es führt kein Weg daran vorbei,
wenn es richtig gut werden soll.

to top