Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Demokratie und Islam. Unvereinbare Gegensätze?

Kurs-Nr.: , 07.05.2019, Darmstadt

Termin: In Kalender übernehmen Download PDF Drucken Teilen

Infos

Termin 07. 05. 2019 19:00 – 21:00 Uhr

Ort Das Offene Haus, Rheinstr. 31, 64283 Darmstadt

Kosten 6 Euro, erm. 3 Euro, Teilhabecard frei

Links

Bildung Vortrag/Diskussion Politik und Gesellschaft Religionen Darmstadt-Stadt Weiterbildung

Vortrag und Diskussion mit Dr. Oliver Hidalgo

,Dem‘ Islam wird heute von Vielen unterstellt, mit demokratisch-rechtsstaatlichen Prinzipien unvereinbar zu sein. Vor allem die Vermischung von Religion und Politik, die Haltung zur Gewalt oder auch die Stellung der Frau im Islam gelten häufig als Beleg für unüberbrückbare Wertkonflikte, die einer erfolgreichen Integration von Muslimen zuwiderlaufen. Der Vortrag will gleichwohl Chancen und Potentiale aufzeigen, die den Gegensatz zwischen Demokratie und Islam zumindest deutlich relativieren, ohne dabei bestehende sicherheits- und gesellschaftspolitische Risiken zu vernachlässigen.
Der Vortrag des Regensburger Politikwissenschaftlers und Experten für „Demokratie und Religion“ Oliver Hidalgo diskutiert diese Fragen.

Details

Veranst. Ev. Dekanat Darmstadt-Stadt

Telefon

Telefax Langtitel

E-Mail winfried.kaendler@ekhn-kv.de

Diese Seite:Download PDFDrucken

Karte
Karte verkleinern

Singet dem HERRN ein neues Lied, denn er tut Wunder.

Psalm 98, 1

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von gettyimages_jjaakk

Zurück zur Webseite >

to top