Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Die Zerstörung Jerusalems

Kurs-Nr.: , 26.08.2018, Westerburg

Termin: In Kalender übernehmen Download PDF Drucken Teilen

Infos

Termin 26. 08. 2018 19:00 – 21:00 Uhr

Ort Christkönig-Kirche, Jahnstraße 3A, 56457 Westerburg

Kosten Eintrittskarten für dieses besondere Konzert sind im Vorverkauf zu 19.-€, Schüler und Studenten 10.-€ bei der Buchhandlung Logo in Westerburg und dem Fotostudio Röder-Moldenhauer in Bad Marienberg erhältlich. Karten an der Abendkasse ab 18.15 Uhr zuzüglich 3,- €.

Links

Musik

dek

Mit Ferdinand Hillers Oratorium „Die Zerstörung Jerusalems“ widmet sich das Vox Humana Ensemble einem echten Schatz der Oratoriums-Literatur! Mit dem Chor des Evangelischen Dekanats Westerwald musizieren an diesem Abend das Neue Rheinische Kammerorchester in großer sinfonischer Besetzung sowie die Vokalsolisten Jana Reiner (Sopran), Stefanie Schäfer (Mezzosopran), Bernhard Schneider (Tenor) und Wolf Matthias Friedrich (Bass). Die musikalische Gesamtleitung liegt bei Dekanatskantor Christoph Rethmeier.

Details

Veranst. Vox Humana Ensemble, Chor des Evangelischen Dekanats Westerwald

Telefon 02663/9682-38

Telefax

E-Mail christoph.rethmeier.dek.westerwald@ekhn-net.de

Diese Seite:Download PDFDrucken

Karte
Karte verkleinern

Das geknickte Rohr wird er nicht zerbrechen, und den glimmenden Docht wird er nicht auslöschen.

Jesaja 42, 3

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von iStock/Stereohype

Zurück zur Webseite >

to top