Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Doing Gender in der Psychodrama-Praxis - 06031-162951

Kurs-Nr.: 06031-162951, 03.04.2019, Friedberg

Termin: In Kalender übernehmen Download PDF Drucken Teilen

Infos

Termin 03. 04. 2019 14:00 –
05. 04. 2019 13:00

Ort Wird noch bekannt gegeben, ..., 61169 Friedberg

Kosten 180,-- € (Übernachtung und Frühstück; keine weitere Verpflegung)

Links www.zsb-ekhn.de

Kurs/Seminar/Tagung Fortbildung EKHN-Mitteilungen Kategorien Weiterbildung Psychodrama

Aspekte geschlechtersensibler Seelsorge

Was gesellschaftlich ein Thema ist, wird auch in der Arbeit von Seelsorgerinnen und Seelsorgern zum Thema: eine sozial konstruierte Ungleichheit zwischen den Geschlechtern geht einher mit bestimmten Rollenerwartungen; Werte werden den Geschlechtern einseitig zugeschrieben und damit Verhaltensmuster geprägt; eine hierarchisch angelegte Geschlechterordnung stört ein hilfreiches Beziehungsangebot.

Dieses Seminar bietet Gelegenheit, entsprechende Erfahrungen aus der pastoralen Arbeit psychodramatisch zu reflektieren und kreative Lösungsansätze im Spiel zu realisieren.

Das Seminar kann im Rahmen einer Psychodrama-Weiterbildung als Sonderseminar angerechnet werden.

Anmeldeschluss: 15. Februar 2019

Details

Veranst. Johanna Wittmann, Pfarrerin, Lehrsupervisorin und Psychodramaweiterbildnerin (DGfP) / Bernd Nagel, Pfarrer, Lehrsupervisor und Psychodramaweiterbildner (DGfP)

Telefon 06031-162950

Telefax Langtitel 06031-162951

E-Mail zsb@ekhn-net.de

Diese Seite:Download PDFDrucken

Karte
Karte verkleinern

Siehe, jetzt ist die Zeit der Gnade, siehe, jetzt ist der Tag des Heils!

2. Korinther 6, 2

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von Hans Genthe

Zurück zur Webseite >

to top