Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Gedenktag für verstorbene Kinder

Kurs-Nr.: , 08.12.2019, Viernheim

Termin: In Kalender übernehmen Download PDF Drucken Teilen

Infos

Termin 08. 12. 2019 10:00 – 11:00 Uhr

Ort Friedenskirche, Konrad-Adenauer-Allee 16, 68519 Viernheim

Kosten

Links

Gottesdienst

Immer am 2. Sonntag im Dezember ist der Weltgedenktag für verstorbene Kinder, das Weltweite Kerzenleuchten (Worldwide Candle Lighting). Kerzen spielen an diesem Tag eine besondere Rolle. Denn am Abend um 19 Uhr werden für eine Stunde Kerzen sichtbar in die Fenster der Häuser gestellt und angezündet. All diese Lichter zeigen: Verstorbene Kinder leuchten in den Herzen der Menschen weiter. Es entsteht durch die abendlichen Lichter eine Lichterwelle, die in 24 Stunden einmal um die Welt wandert.

In der Evangelischen Friedenskirche in Viernheim will das Team mit Pfarrerin Dr. Irene Dannemann im Gottesdienst an alle verstorbenen Kinder denken und für sie ein Licht anzünden.

Es liegt ein Gedenkbuch für verstorbene Kinder aus, deren Namen später im Gottesdienst verlesen werden und für die Familien und Freunde ein Licht anzünden können. Die Kirche ist ab 9.30 Uhr geöffnet.

Betroffene Eltern, Geschwister, Großeltern, Verwandte, Freundinnen und Freunde bekommen noch einmal Raum für ihre vielfältigen Gefühle: Trauer, Dankbarkeit, Liebe und auch Zorn.

Die Gemeinschaft der Gemeinde möchte betroffene Familien, Freundinnen und Freunde auf einem Stück ihres Lebensweges begleiten. Ihre Gefühle sollen an diesem 2. Advent Raum und Zeit bekommen.

Details

Veranst. Christuskirchengemeinde

Telefon

Telefax Langtitel

E-Mail christuskirche-vhm@freenet.de

Diese Seite:Download PDFDrucken

Karte
Karte verkleinern

Siehe, dein König kommt zu dir, ein Gerechter und ein Helfer.

Sacharja 9, 9

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von pawel-furman / unsplash

Zurück zur Webseite >

to top