Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Heidenturmkonzert: Hänsel und Gretel

Kurs-Nr.: , 01.12.2019, Dittelsheim-Heßloch

Termin: In Kalender übernehmen Download PDF Drucken Teilen

Infos

Termin 01. 12. 2019 17:00 – 19:00 Uhr

Ort Heidenturmkirche, Hauptstr. 7, 67596 Dittelsheim-Heßloch

Kosten Eintritt 20 Euro, Kinder 5 Euro Karten gibt es an der Abendkasse oder Vorbestellung bei kartenreservierungen@gmx.de

Links

Dekanat Worms-Wonnegau

Engelbert Humperdinck: Hänsel und Gretel
 
Die Kammersolisten der Deutschen Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz spielen eine Bearbeitung der berühmten Märchenoper für Bläseroktett mit Kontrabass

Erzählerin: Christiane Palmen

Wer kann sich noch erinnern? Als Kind von Tante oder Großmutter mitgeschleppt in die Oper. Großer Tag, große Oper: „Hänsel und Gretel“ von Humperdinck, angeblich geeignet für Kinder, zweieinhalb Stunden lang, allein zehn Minuten schon die Ouverture und die Hexe – die interessanteste Figur - kommt erst NACH der Pause... ein Drama für die Kinderseele.
 
Humperdincks Musik ist schwere romantische Kost, wunderschön, musikalisch und harmonisch höchst anspruchsvoll, als „Kinderoper“ damals ein ganz neues Genre, und sie ist nach wie vor DIE Märchenoper.
 
Die hier dargebotene Fassung für Bläserensemble und Sprecher(in) von Petra Fluhr bewegt sich in der Tradition der klassischen „Harmoniemusiken“ mit den schönsten „Musiquen“ der Oper.
 
Sprachgewand wie eine „echte“ Schauspielerin schlüpft Christiane Palmen – eigentlich Solo-Flötistin der Deutschen Staatsphilharmonie – von Rolle zu Rolle und erzählt das Märchen von Hänsel und Gretel zu Humperdincks großartiger Musik genau so wie man sich schon immer gewünscht hat, es zu hören. Eine wunderbare Märchenstunde für Nostalgiker.


Details

Veranst. Petra Fluhr

Telefon

Telefax Langtitel

E-Mail petrafluhr@gmx.de

Diese Seite:Download PDFDrucken

Karte
Karte verkleinern

Seht auf und erhebt eure Häupter, weil sich eure Erlösung naht.

Lukas 21, 28

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von david-hertle / unsplash

Zurück zur Webseite >

to top