Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

„Ich bin dann mal da“: Gemeinde auf Zeit

Kurs-Nr.: , 25.01.2019, Frankfurt am Main

Termin: In Kalender übernehmen Download PDF Drucken Teilen

Infos

Termin 25. 01. 2019 11:00 – 17:00 Uhr

Ort Evangelische Akademie Frankfurt, Römerberg 9, 60311 Frankfurt am Main

Kosten Eintritt frei

Links evangelische-akademie.de/kalender/ich-bin-dann-mal-da/

Gemeinsam statt einsam Gottesdienst Kurs/Seminar/Tagung Reisen, Freizeiten, Ausflüge, Pilgern

GEMEINDE AUF ZEIT UND KIRCHE BEI GELEGENHEIT

Studientag

Verschiedene theologische Lehrstühle haben sich in Verbindung mit der EKD und der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern (ELKB) seit 2012 mit dem Forschungsprojekt „Gemeinde auf Zeit“ befasst. Dabei ging es um situative, punktuelle Formen von Gemeinde, wie sie etwa im Urlaub, auf Konzerten oder beim Kirchentag entstehen. Wie entwickeln sich solche Gemeinden auf Zeit? Welche Chancen und theologischen Fragen stellen sich mit ihnen? Und wie sollte Kirchenleitung mit ihnen umgehen – auch in Bezug zu den Ortsgemeinden? Die Tagung stellt die Resultate des Projekts dar und diskutiert Folgerungen für die kirchliche Arbeit.

Referierende:
Prof. Dr. Peter Bubmann
Prof. Dr. Kristian Fechtner
OKR Prof. Dr. Stefan Ark Nitsche
Prof. Dr. Birgit Weyel

Anmeldung erforderlich 

Leitung:
Dr. Thorsten Latzel, Evangelische Akademie Frankfurt
OKR Prof. Dr. Stefan Ark Nitsche, Regionalbischof Evangelisch-Lutherischer Kirchenkreis Nürnberg

Kooperationspartner:
Kirchenleitende Stellen der EKD und ELKB
Professuren für Praktische Theologie der Universitäten Erlangen, Mainz und Tübingen

Förderer:
EKD

Details

Veranst. Evangelische Akademie Frankfurt

Telefon

Telefax Langtitel

E-Mail office@evangelische-akademie.de

Diese Seite:Download PDFDrucken

Karte
Karte verkleinern

Gott erweist seine Liebe zu uns darin,
dass Christus für uns gestorben ist,
als wir noch Sünder waren.

Römer 5, 8

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von gettyimages_saemilee

Zurück zur Webseite >

to top