Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Ideenschmiede gegen Arbeitslosigkeit 2019 069 8008718

Kurs-Nr.: 069 8008718, 08.10.2019, Frankfurt

Termin: In Kalender übernehmen Download PDF Drucken Teilen

Infos

Termin 08. 10. 2019 18:00 – 20:30 Uhr

Ort Haus der Volksarbeit, Treffpunkt im Foyer, Eschenheimer Anlage 21, 60318 Frankfurt

Kosten

Links Veranstaltungsflyer

ZGV EKHN-Mitteilungen Vortrag/Diskussion

„Hinterm Horizont geht`s weiter…“*
Neues vom Team der Ideenschmiede gegen Arbeitslosigkeit
*Songtitel von Udo Lindenberg

Wenn Sie

1. erwerbslos sind,
2. neue Wege suchen, in der Arbeitslosigkeit Ihre Lebenssituation zu verbessern, sich in Alltagsdingen mit anderen vernetzen möchten,
3. Interesse an politischer Auseinandersetzung mit Bedingungen der Erwerbslosigkeit haben, 

dann ist unser offenes Angebot für Sie richtig: Wir laden Sie ein zu Exkursionen in Frankfurt und Informationsveranstaltungen im Haus der Volksarbeit, bei denen Sie neue Leute kennen lernen, in angenehmer Atmosphäre Tipps bekommen und Verbindungen austauschen können.

Thema heute:
Altwerden ist nichts für Feiglinge!
Realität-Check für Mutige: Wieviel Geld werde ich im Alter haben? Wie meine Lebensqualität verbessern, ohne Geld? – Kreative Ideen und neue Verbindungen ...

Anmelden bei: Ute Schäfer, Katholische Erwachsenenbildung

Details

Veranst. Zentrum Gesellschaftliche Verantwortung; Katholische Erwachsenenbildung und "Kirche für Arbeit"; Pfarrstelle für gesellschaftliche Verantwortung; Fachstelle für Katholische Stadtkirchenarbe

Telefon 069 8008718

Telefax Langtitel 069 8008718

E-Mail ute.schaef@gmx.de

Diese Seite:Download PDFDrucken

Karte
Karte verkleinern

Wem viel gegeben ist, bei dem wird man viel suchen; und wem viel anvertraut ist, von dem wird man um so mehr fordern.

Lukas 12, 48

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von gettyimages/ekely

Zurück zur Webseite >

to top