Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Zwischen Anspruch und Wirklichkeit

Kurs-Nr.: , 14.08.2019, Frankfurt

Termin: In Kalender übernehmen Download PDF Drucken Teilen

Infos

Termin 14. 08. 2019 10:00 – 16:00 Uhr

Ort Diakonie Hessen, Ederstrasse 12, 60486 Frankfurt

Kosten Für freiwillig Engagierte der Diakonie Hessen und aus EKHN und EKKW entstehen keine Kosten.

Links Weitere Informationen

Fortbildung Flüchtlinge

Im Spannungsfeld zwischen Anspruch und Wirklichkeit -

Aufgaben und Rolle der Freiwilligenkoordination

Fortbildung für Hauptamtliche und freiwillig Engagierte mit Koordinationsaufgaben

Sie nennen sich Freiwilligenmanager*in, Freiwilligenkoordinator*in, Ehrenamtsbeauftragte*r oder Ansprechpartner*in für freiwillig Engagierte. Sie sind zuständig für die Gewinnung,

Begleitung und Qualifizierung freiwillige Engagierter. Sie vermitteln Freiwillige innerhalb ihrer Organisation oder entwickeln Freiwilligenprojekte. Sie sind zuständig für gute Rahmenbedingungen, kümmern sich um den Versicherungsschutz, den Datenschutz und organisieren Dankeschönfeste für die Freiwilligen. Sie vermitteln zwischen den Engagierten und lösen Konflikte zwischen allen Beteiligten. Sie schaffen sich ein Netzwerk und kooperieren mit anderen Organisationen.

Dies alles sind Aufgaben, die sich hinter dem Tätigkeitsfeld des Freiwilligenmanagements/ der Freiwilligenkoordination verbergen. Vielleicht haben Sie diese Aufgabe neu übernommen und wollen wissen wie diese Rolle auszufüllen ist oder Sie sind schon lange dabei und wollen sich das Spannungsfeld zwischen Anspruch und Wirklichkeit genauer ansehen.

In dieser Fortbildung schauen wir uns gemeinsam die Rollen und die Aufgaben in der Arbeit mit Freiwilligen an. Außerdem werfen wir einen Blick auf die Haltung und das Selbstverständnis mit dem Sie am Engagement interessierten Menschen begegnen.

Referentin:  Ursula Stegemann, Diakonie Hessen Referat Freiwilliges Engagement

Kursnummer      FE 3208

Details

Veranst. Ursula Stegemann, Referentin für Freiwilliges Engagement und Straffälligenhilfe

Telefon 069 - 79 47 6228

Telefax Langtitel

E-Mail ursula.stegemann@diakonie-hessen.de

Diese Seite:Download PDFDrucken

Karte
Karte verkleinern

Wir liegen vor dir mit unserm Gebet und vertrauen nicht auf unsre Gerechtigkeit, sondern auf deine große Barmherzigkeit.

Daniel 9, 18

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von gettyimages_nottomanv1

Zurück zur Webseite >

to top