Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Jugendstil und Lebensreform

Kurs-Nr.: , 07.11.2019, Treffpunkt: Stadtmuseum am Markt

Termin: In Kalender übernehmen Download PDF Drucken Teilen

Infos

Termin 07. 11. 2019 15:00 – 18:00 Uhr

Ort Stadtmuseum am Markt und Haus an der Marktkirche, Schloßplatz 4, Marktplatz 3, 65183 Treffpunkt: Stadtmuseum am Markt

Kosten 15.-€

Links

Bildung Kunst & Kultur

© Susanne Claußen

Wiesbaden feiert den Jugendstil. Zeitgleich zur letzten Prachtentfaltung des späten Kaiserreichs entstand auch in Wiesbaden eine Gegenkultur: die Lebensreformbewegung, und die Gesellschaft musste sich fragen: Wilhelminische Pracht oder locker-flockiger Jugendstil? Bürgerliche Ehrbarkeit oder „Kohlrabi-Apostel“? Rehrücken oder Hirsebratlinge? Beim gemeinsamen Ausstellungsbesuch in „Jugend.Stil.Stadt“ (Stadtmuseum am Markt, Wiesbaden) gehen wir diesen Fragen nach. Anschließend kommen Sie mit der Referentin der Fachstelle Bildung am Evangelischen Dekanat Wiesbaden, Dr. Susanne Claußen, zu einer kleinen Erfrischung (im Preis inbegriffen) ins Haus an der Marktkirche mit. Dort diskutieren Sie gemeinsam über die Ideen und Ideale vergangener und gegenwärtiger Zeiten.

Anmeldung erbeten!

Details

Veranst. Dr. Susanne Claußen, Fachstelle Bildung, Evangelisches Dekanat Wiesbaden

Telefon 0611-734242-32

Telefax Langtitel

E-Mail susanne.claussen.fp.wi@ekhn-net.de

Diese Seite:Download PDFDrucken

Karte
Karte verkleinern

Wem viel gegeben ist, bei dem wird man viel suchen; und wem viel anvertraut ist, von dem wird man um so mehr fordern.

Lukas 12, 48

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von gettyimages/ekely

Zurück zur Webseite >

to top