Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Kantaten-Gottesdienst

Kurs-Nr.: , 27.10.2019, Wiesbaden-Biebrich

Termin: In Kalender übernehmen Download PDF Drucken Teilen

Infos

Termin 27. 10. 2019 10:00 – 11:00 Uhr

Ort Ev. Hauptkirche, Am Schloßpark 96, 65203 Wiesbaden-Biebrich

Kosten keine

Links

Gottesdienst Musik

Am Sonntag, 27. Oktober 2019, erklingt um 10 Uhr im Gottesdienst in der Hauptkirche wieder eine Bach-Kantate. „Es ist ein trotzig und verzagt Ding“ (BWV 176) entstand innerhalb Bachs zweitem Leipziger Kantatenjahrgang 1725.

Der Kantatentext ist von einer Frau verfasst, der Schriftstellerin Christiana Mariana von Ziegler, die in Leipzig einen der ersten literarisch-musikalischen Salons in Deutschland gegründet hatte. In diesem Text wird geschildert, wie das furchtsame Herz des Menschen durch Vertrauen in Gott seine Angst überwinden kann.

Eine besondere Klangfärbung erzielt Bach in dieser Kantate durch die Verwendung von drei Oboen, darunter einer Oboe da caccia (=“Jagd-Oboe“). Es musizieren der Projektchor der Hauptkirche und ein Instrumentalensemble; Gesangssolisten sind Hildegard Fischer, Elisabeth Bert und Georg Hohenner. Die Leitung liegt in den Händen von Charlotte Adelsberger.

Hinweis: Da an diesem Sonntag die Uhr zurückgestellt wird, dürfen Sie eine Stunde länger schlafen, um diese eindrucksvolle Kantate genießen zu können!

Details

Veranst. Ev. Hoffnungsgmeinde

Telefon 0611-603959

Telefax Langtitel

E-Mail ev.hoffnungsgemeinde.biebrich@ekhn.de

Diese Seite:Download PDFDrucken

Karte
Karte verkleinern

Christus spricht: Was ihr getan habt einem von diesen meinen geringsten Brüdern, das habt ihr mir getan.

Matthäus 25, 40

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von gettyimages/ekely

Zurück zur Webseite >

to top