Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Kirchenräume konfessionell-kooperativ erschließen

Kurs-Nr.: , 24.10.2019, Frankfurt

Termin: In Kalender übernehmen Download PDF Drucken Teilen

Infos

Termin 24. 10. 2019 14:30 – 17:30 Uhr

Ort RPI Frankfurt, Rechneigrabenstr. 10, 60311 Frankfurt

Kosten 5,00 €

Links https://www.rpi-ekkw-ekhn.de/home/rpi-links/rpi-veranstaltungen/

EKHN-Mitteilungen Schule

Kirchen sind Schüler*innen heute oft fremd, das gilt häufig für die eigene Konfession aber umso mehr für die Konfession von Mitschüler*innen.
An diesem Nachmittag wollen wir versuchen, Kirchenräume als Anknüpfungspunkte für Lernprozesse zu nutzen, besonders auch für gemischt-konfessionelle Lerngruppen, und sie damit als »religiöse Resonanzräume« im Religionsunterricht zugänglich und erfahrbar zu machen. In der Kirchenpädagogik geht es um eine Alphabetisierung des Kirchenraumes: die Kultur des Christentums soll darin lesbar sein und spirituelle Erfahrungen im Kirchenraum werden eröffnet.
Die Fortbildung eröffnet neue Blickwinkel auf den Kirchenraum und gibt ganz praktische Anregungen für die religionspädagogische Arbeit. Es werden Gotteshäuser beider Konfessionen in den Blick genommen und vergleichend eine evangelische und eine katholische Kirche in Geisenheim exemplarisch erschlossen: der Rheingauer Dom und die Ev. Kirche in Geisenheim.
Dabei geht es nicht um eine klassische Kirchenführung, vielmehr werden Methoden gezeigt, erlebt und erprobt, die auch auf andere Kirchen anwendbar sind.

Ein Angebot für Berufliche Schulen, Sekundarstufe I.

Details

Veranst. Evangelische Kirche Geisenheim Winkeler Straße 83 65366 Geisenheim

Telefon 069 92 105 6693

Telefax Langtitel

E-Mail Frankfurt@rpi-ekkw-ekhn.de

Diese Seite:Download PDFDrucken

Karte
Karte verkleinern

Wir müssen alle offenbar werden vor dem Richterstuhl Christi.

to top