Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Kompaktwissen Demenz - Vortrag und Gespräch

Kurs-Nr.: , 18.03.2021, Langen

Termin: In Kalender übernehmen Download PDF Drucken Teilen

Infos

Termin 18. 03. 2021 19:00 – 20:30 Uhr

Ort , Online-Veranstaltung, 63225 Langen

Kosten Kostenfrei, die Veranstalter freuen sich über eine Spende.

Links https://demenz-partner.de

Treffen Digital zu Hause

Zusammen mit dem Evangelischen Dekanat Dreieich-Rodgau bietet das Diakonische Werk Offenbach-Dreieich-Rodgau am Donnerstag, 18. März, einen Kursabend unter dem Titel „Kompaktwissen Demenz“ an. Die Online-Veranstaltung beginnt um 19 Uhr.

Die beiden Referentinnen, Gemeindepädagogin Carolin Jendricke und Annette Schröder, informieren an diesem Abend im Rahmen der bundesweiten Kampagne „demenzpartner.de“ zu den wichtigsten Fragen im Zusammenhang mit dem Thema „Demenz“. 

Es wird um Merkmale dementieller Veränderungen, sowie Umgang, Kommunikation und Unterstützungsangebote gehen.  Außerdem ist ausreichend Zeit für die Fragen der Teilnehmenden eingeplant.

Besonders angesprochen sind Angehörige, Freunde*innen und Nachbar*innen von Menschen mit Demenz. 

Der Abend findet auf der Videokonferenzplattform Zoom statt. Eine stabile Internetverbindung, ein Tablet, Notebook oder PC mit Kamera und Mikrofon sichern eine gute Teilnahme. Den Teilnahmelink erhalten Interessierte nach Anmeldung unter der Mailadresse winkelsmuehle@diakonie-of.de. Bei Bedarf bieten die Veranstalter*innen vorab einen Technik-Check an. 

Details

Veranst. Diakonisches Werk Offenbach-Dreieich-Rodgau, Evangelisches Dekanat Dreieich-Rodgau

Telefon 06103 987516

Telefax Langtitel

E-Mail winkelsmuehle@diakonie-of.de

Diese Seite:Download PDFDrucken

Karte
Karte verkleinern

Jetzt in diesen Zeiten.
Wo Ungewissheit uns umtreibt.
Vor dem Virus, das sich ausbreitet.
Oh Gott,
wir wollen daran denken,
dass du von Urzeiten her –
deine Hand über uns hältst.

(nach Doris Joachim)

to top