Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Neue Frankfurter Bachstunde: Prof.Stefan Viegelahn

Kurs-Nr.: , 19.08.2018, Frankfurt

Termin: In Kalender übernehmen Download PDF Drucken Teilen

Infos

Termin 19. 08. 2018 19:30 – 21:00 Uhr

Ort Evangelische St. Thomaskirche, Heddernheimer Kirchstraße 2 B, 60439 Frankfurt

Kosten Eintritt frei, Spenden erbeten

Links www.stthomas-gemeinde.de

Musik

Bach und Musik des Neoklassizismus – Musik von J.S. Bach, Ernst Pepping, Hugo Distler und Flor Peeters

Prof. Stefan Viegelahn, Orgel: Stefan Viegelahn ist Professor für Kirchenmusik mit Schwerpunkt Orgelimprovisation an die Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt am Main.

In dieser Bachstunde stellt er Kompositionen des Thomaskantors in den Kontext mit Musik des Neoklassizismus: also einer Richtung der 1920er Jahre, die sich in ihrem Streben nach einer klaren, einfachen musikalischen Sprache an Kompositionen des 18. Jahrhunderts orientierte. Drei ihrer Vertreter waren Flor Peeters, Ernst Pepping und Hugo Distler. Und nicht nur die Gegenüberstellung von „original“ und „neo“ dürften in dieser Bachstunde spannend werden, sondern auch die Improvisationen in den beiden Stilen, mit denen der Organist das Programm abrundet.

Anschließend bei einem Umtrunk Gelegenheit zum Gedankenaustausch.

Details

Veranst. Ev. St. Thomasgemeinde Frankfurt

Telefon 069/572840

Telefax

E-Mail info@st-thomasgemeinde.de

Diese Seite:Download PDFDrucken

Karte
Karte verkleinern

Das geknickte Rohr wird er nicht zerbrechen, und den glimmenden Docht wird er nicht auslöschen.

Jesaja 42, 3

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von iStock/Stereohype

Zurück zur Webseite >

to top