Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Ökumenisches Agape-Mahl

Kurs-Nr.: , 22.08.2019, Wiesbaden-Sonnenberg

Termin: In Kalender übernehmen Download PDF Drucken Teilen

Infos

Termin 22. 08. 2019 19:00 – 21:00 Uhr

Ort Burggarten Sonnenberg, Talstraße, 65191 Wiesbaden-Sonnenberg

Kosten Eintritt frei

Links

Gottesdienst Gottesdienste im Grünen Kunst & Kultur Ökumene

„Liebe - Lass immer eine Brücke entstehen“ ist die Idee für die traditionelle Andacht, die von den beiden Sonnenberger Kirchengemeinden veranstaltet wird. Texte aus Bibel und moderner Literatur sowie ein reichhaltiges Musikprogramm aus verschiedenen Epochen bilden den kulturellen Rahmen.

Im gemeinsamen Gebet und beim (kleinen) „Sättigungsmahl“ sowie im Gespräch begegnen sich an diesem Abend Gläubige beider Konfessionen.

Mitwirkende:

Evangelischer Kirchenchor
Leitung: Katrin Engel

Schola Herz Jesu
Leitung: Szilvia Tóth

Bläserkreis Wiesbaden
Leitung: Matthias Schädlich

Chor der Concordia Sonnenberg
Leitung: Johanna Dick

Ulrich Christlein, Saxophon
Andreas Karthäuser, Keybord

Liturgische Gestaltung des Agapemahls: Gemeindereferent Johannes Mockenhaupt und Pfarrer Thomas Hartmann

Details

Veranst. Evangelische Thalkirchengemeinde unnd Kath. Kirchengemeinde Herz-Jesu Sonnenberg in Zusammenarbeit mit dem Kulturamt der Landeshauptstadt Wiesbaden und der IG Sonnenberger Vereine e.V

Telefon 0611-541400

Telefax Langtitel

E-Mail ev.kirchengemeinde.sonnenberg@ekhn-net.de

Diese Seite:Download PDFDrucken

Karte
Karte verkleinern

Wem viel gegeben ist, bei dem wird man viel suchen; und wem viel anvertraut ist, von dem wird man um so mehr fordern.

Lukas 12, 48

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von gettyimages/ekely

Zurück zur Webseite >

to top