Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

SMART vor Ort: Themenabend in Fürth

Kurs-Nr.: , 18.09.2019, Fürth

Termin: In Kalender übernehmen Download PDF Drucken Teilen

Infos

Termin 18. 09. 2019 19:30 – 21:30 Uhr

Ort Evangelisches Gemeindehaus, Ellenbacher Straße 17, 64658 Fürth

Kosten kostenfrei

Links http://smartphone-entdecken.de

Bildung Vortrag/Diskussion Social Media, Internet

Lernen Sie alles über Ihr Smartphone – mit Ihrem Smartphone! – Ein Angebot für Anfänger*Innen, versierte Nutzer*Innen und Fortgeschrittene rund um alltägliche Fragen der Smartphonenutzung und der Digitalisierung

Im Rahmen des Projektes SMARTphone ENTDECKEN beschäftigen wir uns an diesem Abend mit Grundfragen rund um unser Smartphone. Die Medienpädagogen Tobias Albers-Heinemann und Khalid Asalati gestalten diesen Abend und bereiten Sie auf die eigenständige Teilnahme an der Online-Phase vom 19.09. – 23.11.2019 vor, in der Sie die Möglichkeit haben, an zahlreichen informativen und kostenlosen Online-Kursen aktiv teilzunehmen.

In entspannter Atmosphäre, kleinen Snacks und kühlen Getränken beschäftigen wir uns vor allem mit den allgemeinen Fragen, Themen und kleinen Problemen, die Sie in Bezug auf Ihr Smartphone haben.

Die Veranstaltung ist kostenfrei, um eine Rückmeldung zur besseren Planung wird gebeten.

Ansprechpartnerin vor Ort:
Lydia Ploch, Gemeindepädagogin „Generation 55 plus”, Telefon: 06253 2395403, ploch@bergstrasse-evangelisch.de
Katrin Helwig, Fachstelle "Digitale Medienbildung", Telefon: 06252 673337, katrin.helwig@ekhn.de

Details

Veranst. Evangelisches Dekanat Bergstraße in Kooperation mit dem Fachbereich Erwachsenenbildung und Familienbildung im Zentrum Bildung sowie der Fachstelle zweite Lebenshälfte im Referat Erwachsenenbildung der EKKW

Telefon 06252 673337

Telefax Langtitel

E-Mail katrin.helwig@ekhn.de

Diese Seite:Download PDFDrucken

Karte
Karte verkleinern

Wem viel gegeben ist, bei dem wird man viel suchen; und wem viel anvertraut ist, von dem wird man um so mehr fordern.

Lukas 12, 48

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von gettyimages/ekely

Zurück zur Webseite >

to top