Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Tagesfahrt Bendorf Koblenz 06151-429121

Kurs-Nr.: 06151-429121, 18.05.2019, Abfahrt Reinheim Bahnhof und Darmstadt Bahnhof (West)

Termin: In Kalender übernehmen Download PDF Drucken Teilen

Infos

Termin 18. 05. 2019 8:45 – 19:30 Uhr

Ort , Martinstraße 29, 64285 Abfahrt Reinheim Bahnhof und Darmstadt Bahnhof (West)

Kosten Busfahrt und Eintritt frei, Verpflegung auf eigene Kosten

Links

Schwerhörigen-Seelsorge

Tagesausflug nach Bendorf und Koblenz.

Bendorf ist bekannt wegen des Schlosses Sayn, und wir werden den dortigen Schmetterlingsgarten besuchen. Wer es also auch im Mai (noch) kuschelig warm mag, hat bei Temperaturen um die 25° und 60% Luftfeuchtigkeit schon mal einen guten Grund zum Mitfahren.

Ein zweiter guter Grund ist Koblenz. Am "Deutschen Eck" schaut der gut 120 Jahre alte kupferne Kaiser Wilhelm dorthin, wo "Vater Rhein auf Mutter Mosel trifft", so koblenz-touristik.de.
Eine Besichtigung der Liebfrauenkirche nach dem Mittagessen im "Alten Brauhaus" steht ebenso auf dem Programm wie ausreichende Zeit zum Entdecken auf eigene Faust.

Am Rhein entlang geht der Busausflug zurück; wir erreichen Darmstadt bzw. Reinheim am Abend auf alle Fälle noch bei Tageslicht.

Weitere Informationen mit Anmeldeabschnitt.

Details

Veranst. Schwerhörigen-Seelsorge der EKHN in Kooperation mit Gehörlosenseelsorge Darmstadt und Reinheim

Telefon 06151-426795

Telefax Langtitel 06151-429121

E-Mail info@shs-ekhn.de

Diese Seite:Download PDFDrucken

Karte
Karte verkleinern

Gott erweist seine Liebe zu uns darin,
dass Christus für uns gestorben ist,
als wir noch Sünder waren.

Römer 5, 8

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von gettyimages_saemilee

Zurück zur Webseite >

to top