Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Theologisches Kamingespräch

Kurs-Nr.: , 11.12.2019, Oestrich-Winkel

Termin: In Kalender übernehmen Download PDF Drucken Teilen

Infos

Termin 11. 12. 2019 19:30 – 21:00 Uhr

Ort Evangelisches Gemeindehaus, Rheingaustraße 105, 65375 Oestrich-Winkel

Kosten keine

Links www.ekow.de

Bildung

Die alttestamentlichen Propheten… und ihre Wirkung bis heute

Es gibt einzelne Texte der Prophetie, die im christlichen Jahreskalender immer wieder vorkommen. Insbesondere in der Vorweihnachtszeit lesenwir viele Textabschnitte aus Jesaja und Sacharja zum kommenden Friedenskönig. Doch was sind die biblischen Kriterien für Prophetie? Was ist das Verbindende der biblischen Prophetenfiguren?

Welche Texte tauchen in unserer christlichen Lesetradition eher nicht auf, und warum?

Mit ihrer Leidenschaft für die Propheten und die in den Prophetenbüchern verborgenen Schätze möchte Dr. Ruth Huppert uns anstecken. Sie wird uns anhand des klassischen Gottesdienstablaufs auf Entdeckungsreise mitnehmen, wie verschiedene Aspekte der Prophetie bis heute die Liturgie unseres Gottesdienstes prägen. Das ist nämlich deutlich mehr, als hier und da im Wochenspruch oder im
Predigttext. Begonnen beim Gruß „Der Herr sei mit euch“ bis hin zum Fürbittgebet am Ende wollen wir an diesem Abend kleine prophetische Schätze entdecken und uns von diesen Texten begeistern lassen.
Dr. Ruth Huppert hat Theologie und Judaistik studiert, wurde im AT promoviert, war Leiterin der Evangelischen Stadtakademie Wiesbaden und ist derzeit Vikarin in Wiesbaden.

Details

Veranst. Evangelische Kirchengemeinde Oestrich-Winkel

Telefon

Telefax Langtitel

E-Mail juliane.schuez@ekow.de

Diese Seite:Download PDFDrucken

Karte
Karte verkleinern

Wir müssen alle offenbar werden vor dem Richterstuhl Christi.

to top