Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

"Trauer mit mir" - Mit Filmen die Seele erkunden

Kurs-Nr.: , 16.11.2019, Horrweiler

Termin: In Kalender übernehmen Download PDF Drucken Teilen

Infos

Termin 16. 11. 2019 9:00 – 15:00 Uhr

Ort Evangelisches Gemeindehaus Horrweiler, Kirchgasse 9 (Eingang Bergstraße), 55457 Horrweiler

Kosten

Links

Besinnung, Meditation Dekanat Ingelheim-Oppenheim Propstei Rheinhessen Kurs/Seminar/Tagung

B. EßlingHorrweiler

Trauer und Trost sind Lebensthemen, denen wir alle begegnen. Nicht nur biblische Geschichten, auch Spielfilme erzählen vom Umgang mit Trauer und Trost. Wir nehmen das Thema der Impulspost der Evangelischen Kirche auf und zeigen einen Film. Es ist kein Bibelfilm, sondern ein Spielfilm, der im Kino lief. Wir lassen uns bewegen von Bildern, Charakteren, Situationen und der Geschichte des Films. Und wir bringen dies in Beziehung zu unserem eigenen Leben und unseren Fragen.

Das Geschaute wird durch verschiedene Übungen vertieft: Stille, Gebet, Körperübungen und Gespräche.

So machen wir miteinander eine geistliche Erfahrung. Wir schauen mit Hilfe des Films unser eigenes Leben an. Vielleicht gelingt dabei eine neue Ausrichtung.

Eingeladen sind alle, weil Trauer und Trost alle angehen.

 Leitung: Ralf Feilen, Pfarrer, Geistlicher Begleiter

Regina Gerlach-Feilen, Geistliche Begleiterin, Spirituelles Körperlernen

 

 

Details

Veranst. Evangelische Kirchengemeinde Horrweiler-Aspisheim; Pfarrer Ralf Feilen

Telefon

Telefax Langtitel

E-Mail ralf.feilen@ekhn.de

Diese Seite:Download PDFDrucken

Karte
Karte verkleinern

Lobe den HERRN, meine Seele,
und vergiß nicht, was er dir Gutes getan hat.

Psalm 103, 2

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von gettyimages/issalina

Zurück zur Webseite >

to top