Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Vom KZ ins Kloster

Kurs-Nr.: , 20.11.2018, Heppenheim

Termin: In Kalender übernehmen Download PDF Drucken Teilen

Infos

Termin 20. 11. 2018 20:00 – 21:30 Uhr

Ort Martin-Buber-Haus, Werlestr.2, 64646 Heppenheim

Kosten Eintritt frei

Links

Vortrag/Diskussion

Das Leben der Heppenheimerin Katharina Katzenmaier - Lesung und Vortrag von und mit Rembert Boese

Schwester Theodolinde, 1918 als Katharina Katzenmaier geboren, wuchs in Heppenheim auf. Ihr Geburtstag hat sich 2018 zum 100sten Mal gejährt. Mutig stellte sich die überzeugte Katholikin dem NS- Regime in Wort und Tat entgegen. Sie wurde nach ihrer Befreiung aus der KZ-Haft in Ravensbrück Ordensschwester. Ihr Buch „Vom KZ ins Kloster“ erzählt von einem erstaunlichen Weg, der geprägt war von Glauben und Tapferkeit.

Details

Veranst. Internationaler Rat der Christen und Juden e.V.

Telefon

Telefax Langtitel

E-Mail gruenewald-stangl@iccj.org

Diese Seite:Download PDFDrucken

Karte
Karte verkleinern

Siehe, jetzt ist die Zeit der Gnade, siehe, jetzt ist der Tag des Heils!

2. Korinther 6, 2

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von Hans Genthe

Zurück zur Webseite >

to top