Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Was haben die Flüchtlingslager mit Europa zu tun?

Kurs-Nr.: , 21.11.2019, Michelstadt

Termin: In Kalender übernehmen Download PDF Drucken Teilen

Infos

Termin 21. 11. 2019 18:00 – 20:00 Uhr

Ort Diakonisches Werk Odenwald, Gruppenraum, Bahnhofstraße 38, 64720 Michelstadt

Kosten

Links

Vortrag/Diskussion Flüchtlinge

‚Die Lage in den Flüchtlingslagern des Nahen Osten‘
… und was hat das mit Europa zu tun?

Der Zustrom von Flüchtlingen nach Deutschland hat in den letzten Jahren deutlich abgenommen. Aber auch wenn wir es hier nicht merken: Es sind weltweit keineswegs weniger Menschen auf der Flucht. Viele Flüchtlinge fliehen innerhalb ihres Landes oder in ein Nachbarland. Nur ausnahmsweise fliehen sie von dort weiter.

Wie geht es den Menschen in den Flüchtlingslagern des Nahen Ostens? Wie werden sie dort versorgt und welche Organisationen kümmern sich um sie? Wer sind die internationalen Akteure in der Versorgung von Flüchtlingen? Und was hat die europäischen Flüchtlingskrise 2015 mit der Lage in den Flüchtlingslagern des Nahen Ostens zu tun?

Dazu wird die Diplom-Soziologin Nina Corsten referieren. Sie war viele Jahre als Gutachterin in der internationalen Entwicklungszusammenarbeit tätig.

Anmeldungen erwünscht.

Details

Veranst. „WISSEN MACHT STARK“ – Informationen für Freiwillige, die sich in der Flüchtlingsarbeit engagieren. Ein Gemeinschaftsprojekt des Evangelischen Dekanats, des Diakonischen Werks Odenwald und der Ehrenamtsagentur des Odenwaldkreises.

Telefon 0171 1576873

Telefax Langtitel

E-Mail wissen-macht-stark@diakonie-odenwaldkreis.de

Diese Seite:Download PDFDrucken

Karte
Karte verkleinern

Siehe, dein König kommt zu dir, ein Gerechter und ein Helfer.

Sacharja 9, 9

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von pawel-furman / unsplash

Zurück zur Webseite >

to top