Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Weil jede/r etwas zu sagen hat Workshop Bibliolog

Kurs-Nr.: , 26.05.2018, Wiesbaden

Termin: In Kalender übernehmen Download PDF Drucken Teilen

Infos

Termin 26. 05. 2018 10:00 – 16:00 Uhr

Ort Wilhelm-Kempf-Haus Tagungshaus des Bistum Limburg, Wilhelm-Kempf-Haus 1, 65207 Wiesbaden

Kosten keine

Links

Kurs/Seminar/Tagung Ehrenamtsakademie EKHN-Mitteilungen

Wie wird die Bibel für Menschen von heute lebendig? Wie lässt sich das Buch der Bücher entdecken, verstehen, auslegen? Wie wird daraus ein Gemeinschaftserlebnis?
 
Der jüdische Amerikaner Peter Pitzele hat dazu aus der Auslegungstradition des „Midrasch“ eine Arbeitsweise entwickelt, mit der in Gemeinde und Schule die biblischen Texte lebendig werden und die „Zwischenräume (= weißes Feuer) zwischen den Buchstaben (= schwarzes Feuer)“ zu reden beginnen – den „Bibliolog“.

Die Methode, die seit 2004 in Deutschland und Europa gelehrt wird, ermuntert zum Dialog zwischen biblischer Geschichte und Lebensgeschichte. Die Anwesenden identifizieren sich mit einer biblischen Gestalt und können sich aus dieser Rolle heraus auch äußern, und zwar gerade zu den Fragen, wo das „weiße Feuer“ lodert.

Die Form hat Ähnlichkeiten mit Bibliodrama, ist aber strukturierter und leitungszentrierter, da die Leitung die Aussagen sprachlich aufnimmt und weiterführt. Sie ist in der Jugend-, Konfirmanden- und Gemeindearbeit, in Gottesdienst, Predigt, Gruppenarbeit und Schule unkompliziert einsetzbar, wenn man sie entsprechend gelernt hat. 

In diesem Workshop werden die Teilnehmer*innen in die Grundform eingeführt und können erste eigene Schritte machen, um einen Text bibliologisch zu erschließen. Darüber hinaus lernen die Teilnehmer*innen ausgewählte Aufbauformen kennen. Literaturhinweise, Materialempfehlungen und Hinweise auf Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten vervollständigen das Programm. 

Weitere Informationen unter www.bibliolog.de.

Referent: Pfarrer Stephan Da Re, Theol. Jugendbildungsreferent im Zentrum Bildung der EKHN bis 01/2018

Details

Veranst. eaA Geschäftsstelle Ina Wittmeier

Telefon 06151/405-586

Telefax

E-Mail ehrenamtsakademie@ekhn-kv.de

Diese Seite:Download PDFDrucken

Karte
Karte verkleinern

So seid ihr nun nicht mehr Gäste und Fremdlinge, sondern Mitbürger der Heiligen und Gottes Hausgenossen.

Epheser 2,19

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von

Zurück zur Webseite >

to top